Abendblatt berichtet: „Ex-Hochbahn-Chef: Abschiedsparty für 70.000 Euro – So kam der Betrag zusammen“

Das Abendblatt schreibt über die 70.000-Euro teure Abschiedsfeier für Hochbahn-Chef Günter Elste in der Handelskammer.

„Die Kosten für die Feierlichkeiten von Hochbahn-Chef Elste sind exorbitant.“

Die Kosten für die Feierlichkeiten von Hochbahn-Chef Elste sind exorbitant: Für das gleiche Geld hätten fast 1800 Schüler einen Monat kostenlos zur Schule fahren können. Damit hätte sich der Genosse Elste ein Denkmal gesetzt.

Hier den Artikel lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.