Auszeichnung gebührt der Digitalwirtschaft, nicht dem Senat

Anlässlich der Auszeichnung Hamburgs als eine der weltweit zehn erfolgreichsten Städte bei der Anwerbung von Unternehmen aus der digitalen Wirtschaft:

„Es besteht kein Grund für den Senat, ob dieser Auszeichnung in Feierlaune auszubrechen. Die Platzierung muss Anlass sein, endlich die richtigen Weichenstellungen vorzunehmen. Digital bedeutet weit mehr als die Verlegung von Glasfaserkabeln. Bis heute sind weite Teile des Hafens nicht mit schnellem Internet versorgt. In der Stadt gibt es – anders als in vielen osteuropäischen oder asiatischen Staaten – kein flächendeckendes WLAN. Die Behörden sind auf die Digitalisierung nur mangelhaft vorbereitet. Die privaten Unternehmen in Hamburg zählen zur Spitze der Digitalisierung. Es wird Zeit, dass die Stadt es Ihnen nachmacht.“

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr  meine Facebook-Fanpage: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Live und persönlich   mein Instagram-Channel: https://instagram.com/michael.kruse.75/

Schnell und direkt  mein Twitter-Feed: https://twitter.com/krusehamburg

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel: https://www.youtube.com/channel/UCngx



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.