Bergedorfer Zeitung: „Gewerbeflächen sehr gefragt“

Im 30. Jahr ihres Bestehens kassiert die Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung (HWF) einen Rüffel. Denn die FDP ist mit den Zahlen nicht zufrieden. Demnach gab es 2014 bloß 61 Neuansiedlungen, davon 50 aus dem Ausland.

„Eine derart schwache Wirtschaftsförderung ist ein Armutszeugnis für Hamburg“

Eine derart schwache Wirtschaftsförderung ist ein Armutszeugnis für Hamburg. Ausgerechnet der Bezirk Bergedorf bildet das Schlusslicht der HWF Statistik. Hier gab es vergangenes Jahr keine einzige Neuansiedlung.

 

Hier den Artikel lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.