BILD Hamburg : „Der Senat braucht eine Industrie-Perspektive für den Hafen“

Der Hamburger Hafen verliert weiter Ladung. Der Abstand zu den beiden größten Nord-Konkurrenzhäfen Antwerpen und Rotterdam hat sich noch vergrößert, da diese in 2018 gleichzeitig deutlich zugelegt haben. Insgesamt ging der Umschlag für Güter und Container in Hamburg um ein Prozent runter.

Ich fordere vom Senat einen Industrieplan für den Hafen: Die Hoffnung auf einen positiven Effekt der Fahrrinnenanpassung reicht nicht aus, um unseren Hafen in die Zukunft zu führen. Der Rückgang im Export macht deutlich, dass wir innovative Produktionsverfahren an den Standort holen und für mehr Wertschöpfung in Hamburg sorgen müssen.

Hier die Artikel von BILD und WELT lesen.

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr  meine Facebook-Fanpage: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Live und persönlich   mein Instagram-Channel: https://instagram.com/michael.kruse.75/

Schnell und direkt  mein Twitter-Feed: https://twitter.com/krusehamburg

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel: https://www.youtube.com/channel/UCngx



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.