Forschung zur Künstlichen Intelligenz nach Hamburg holen

Anlässlich des Antrags „Ein Zentrum für künstliche Intelligenz in Hamburg etablieren“:

„Künstliche Intelligenz ist eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts. Damit auch Hamburgs Wirtschaft einen schnellen Zugang zur angewandten Forschung im Bereich KI erhält, sollte sich der Senat für die Ansiedlung eines entsprechenden Instituts in Hamburg stark machen. Das zwischen Deutschland und Frankreich vereinbarte Europäische Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz wäre eine gute Gelegenheit dafür. Mit diesem Schritt könnte Hamburg die bestehende Lücke zu anderen Standorten der KI-Forschung schließen und für Unternehmensansiedlungen im Hochtechnologiebereich attraktiver werden. Das würde die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts Hamburg enorm beschleunigen. Wir begrüßen daher, dass Rot-Grün unseren Antrag zur weiteren Beratung in den Ausschuss überweisen möchte.“

Der vollständigen Antrag ist hier zu finden.

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr  meine Facebook-Fanpage: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Live und persönlich   mein Instagram-Channel: https://instagram.com/michael.kruse.75/

Schnell und direkt  mein Twitter-Feed: https://twitter.com/krusehamburg

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel: https://www.youtube.com/channel/UCngx

 



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.