Hamburger Abendblatt: „Steuerzahler blechen für Fehler der HSH Nordbank“

Die HSH Nordbank betreibt momentan Eigenwerbung. Bis 2018 muss ein Käufer gefunden werden. Die interne Abbaubank hat noch eine Bilanzsumme von 23 Milliarden Euro, und sie hat im ersten Halbjahr 90 Millionen Euro Verlust gemacht. Dazu kommt: Das „Non-Performing-Exposure“ (NPE) der gesamten HSH. Es ist die Summe der nicht oder kaum noch bedienten Kredite mit 13,8 Milliarden Euro, nach dem Verkauf von faulen Schiffskrediten im Umfang von fünf Milliarden Euro an Hamburg und Schleswig-Holstein.

 

Ab jetzt zahlen die Steuerzahler von Hamburg und Schleswig-Holstein für die Fehler der Staatsbank

„Die Zahlen der HSH Nordbank sprechen eine deutliche Sprache: weniger Neugeschäft, weniger margenträchtiges Geschäft, rückläufiges erwartetes Gesamtergebnis. Dass die HSH die seit 2009 bestehende Zehn-Milliarden-Euro-Garantie der Länder im Zuge des Altlasten-Verkaufs erstmals in Anspruch genommen und daraus 1,6 Milliarden Euro erhalten hat, ist ein ‚Meilenstein‘. Ab jetzt zahlen die Steuerzahler von Hamburg und Schleswig-Holstein für die Fehler der Staatsbank“, meint der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Michael Kruse, MdHB.

Hier den Artikel lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.