NDR 90,3 Sommerinterview: „Der Hafen Hamburg braucht neue Impulse“

Im Sommerinterview mit NDR 90,3 haben Anna von Treuenfels-Frowein und ich als Fraktionsdoppelspitze über unsere liberalen Trendwenden für Hamburg gesprochen:

Wir wollen in den kommenden Monaten und Jahren klassische liberale Themen wie beispielsweise Wirtschafts-, Bildungs- und Verkehrspolitik als inhaltliche Schwerpunkte setzen und über unsere Inhalte auf unsere liberalen Trendwenden aufmerksam machen.

In der Hafenpolitik fordern wir neue Impulse für den Hamburger Hafen, um dem wichtigsten Wirtschaftszentrum der Stadt zum Beispiel durch Minderheitsbeteiligungen ausländischer Investoren wieder eine Wachstumsperspektive zu geben.

Ein weiteres zentrales Thema sind die steigenden Mietpreise: Hier darf der Senat nicht weiter als Preistreiber agieren. Es müssen neue Flächen für Wohnungsbau freigegeben und die Blockadehaltung der Fernwärme-Anbindung Moorburgs durch den grünen Umweltsenator endlich aufgehoben werden, um das Wohnen in Hamburg bezahlbar zu halten.

Dies und mehr hier im Sommerinterview anhören.

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr  meine Facebook-Fanpage: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Live und persönlich   mein Instagram-Channel: https://instagram.com/michael.kruse.75/

Schnell und direkt  mein Twitter-Feed: https://twitter.com/krusehamburg

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel: https://www.youtube.com/channel/UCngx



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.