Anfrage: Unfall eines Van Carriers am Containerterminal Burchardkai (CTB)

Kommentieren Mehr lesen »

Immer wieder kommt es auf den Terminals der HHLA zu Unfällen mit Personenschäden. Laut Zeitungsberichten ist am 31. Dezember 2015 am Containerterminal Burchardkai ein Van Carrier aus noch ungeklärten Ursachen umgestürzt. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Vor diesem Hintergrund fragt der hafenpolitische Sprecher der…

Mehr lesen »

NDR berichtet: „HSH Nordbank – zwei entscheidende Jahre“

Kommentieren Mehr lesen »

Der NDR berichtet im „Hamburg Journal“ über die angeschlagene HSH Nordbank, die auf ihre letzten zwei Jahre zugeht. „Bank mit einer festen Deadline privatisieren“ Die große Herausforderung wird sein, eine Bank mit einer festen Deadline zu privatisieren. Hier den Beitrag ansehen. Werden Sie Fan! Folgen…

Mehr lesen »

Anfrage: Situation der Hamburger Industrie

Kommentieren Mehr lesen »

Nach einer am 16.12.2015 veröffentlichten Umfrage der Träger des Masterplans Industrie betonen 75 Prozent der 1.005 befragten Hamburgerinnen und Hamburger die Bedeutung der Industrie. 66 Prozent der Befragten verbinden mit der Hamburger Industrie Begriffe und Merkmale wie „Steuereinnahmen für die Stadt“, „Ausbildungsmöglichkeiten“ und „Wohlstand“. Hamburg…

Mehr lesen »

taz schreibt: „Hafenschlick – Wo Sisyphus baggert“

Kommentieren Mehr lesen »

Hamburgs Hafen versandet immer stärker, das tägliche Ausbaggern fördert Millionen von Kubikmetern Schlick zu Tage, die irgendwo gelagert werden müssen. Mehr als 60 Millionen Euro wird die Hamburger Hafenverwaltung Port Authority (HPA) im nächsten Jahr ausgeben müssen, um den Hamburger Hafen am Laufen zu halten. Schätzungsweise…

Mehr lesen »

NDR 90,3: „Elbvertiefung: Opposition kritisiert Senat“

Kommentieren Mehr lesen »

Die Opposition in Hamburg hat sich in den Streit über die Elbvertiefung eingeschaltet. Während die CDU Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) den Rücktritt nahelegte, warf die FDP dem Senat vor, dass dieser eine Belastung für den Wirtschaftsstandort Hamburg sei. „Für den Wirtschaftsstandort Hamburg wird die grüne…

Mehr lesen »

Anfrage: Fahrrinnenanpassung, Aktenvorlageersuchen zur Hafenwesterweiterung, Schlickprobleme im Hafen: Schüttet Senator Kerstan Sand ins Getriebe?

Kommentieren Mehr lesen »

Aktuellen Medienberichten ist zu entnehmen, dass es wegen des laufenden Genehmigungsverfahrens für die Fahrrinnenanpassung zu Spannungen innerhalb des rot-grünen Senats kommt. Grund dafür sei, dass der GRÜNEN-Senator Kerstan um eine Verlängerung der Frist zur Stellungnahme für die Unterlagen zur Fahrrinnenanpassung gebeten habe. Dies steht zum…

Mehr lesen »

Die Welt: „Nachhaltiges Finanzierungskonzept für Hafen sieht anders aus“

Kommentieren Mehr lesen »

Die Welt beschäftigt sich mit den Hafennutzungsentgelten der HPA im Jahr 2016. „Senator Horch wird sich fragen lassen müssen, wie er die Hafeninfrastruktur zukünftig instand halten will.“ Senator Horch wird sich fragen lassen müssen, wie er die Hafeninfrastruktur zukünftig instand halten will, denn die an…

Mehr lesen »

Abendblatt schreibt: „Schlick im Hafen wird jetzt ein Fall für die Bürgerschaft“

Kommentieren Mehr lesen »

Über die massive Verschlickung des Hamburger Hafenbeckens im Spätsommer und Herbst dieses Jahres berichtet das Abendblatt. CDU und FDP haben jetzt gemeinsam beantragt, dass sich der Wirtschaftsausschuss der Bürgerschaft mit dem Problem befasst, das zu erheblichen Störungen in den Betriebsabläufen des Hafens geführt hat. „Senator…

Mehr lesen »

Hafengeld: Stiftungsfinanzierung bleibt falsch

Kommentieren Mehr lesen »

Michael Kruse, hafenpolitischer Sprecher und parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion, zur Ankündigung der HPA, das Hafengeld nicht zu erhöhen: Nachhaltiges Finanzierungskonzept für den Hafen sieht anders aus „Rot-Grün brauchte viel Druck, um beim Hafengeld nicht noch weitere Fehlentscheidungen zu treffen. Dass jetzt allerdings noch mehr Geld…

Mehr lesen »

Wirtschaftsausschuss muss sich mit Hafenverschlickung befassen

Kommentieren Mehr lesen »

Gemeinsame Forderung von FDP und CDU: Schifffahrt wird zunehmend behindert Hamburgs Hafen leidet unter der Verschlickung und den Mindertiefen in vielen Liegewannen. Die Kosten für die Kreislaufbaggerei steigen, die Schifffahrt wird zunehmend behindert. Die Grünen im Hamburger Senat und in der Kieler Landesregierung blockieren offenbar…

Mehr lesen »