HSH Nordbank saugt sich mit Garantie voll – Verkauf muss gelingen

Kommentieren Mehr lesen »

„Der deutliche Abbau von Schrottkrediten durch die HSH Nordbank führt zu einer immer schnelleren Inanspruchnahme der Ländergarantie. Mittlerweile reicht die jedoch nicht einmal mehr aus, um den Bedarf der Bank an Risikovorsorge für Altlasten zu bedienen. Der noch im Halbjahresbericht 2017 genannte Zeithorizont für die…

Mehr lesen »

Elbvertiefungs-Urteil: Meilenstein für Hamburg

Kommentieren Mehr lesen »

„Das heutige Urteil ist ein wichtiger Meilenstein für Hamburg. Die Klagegründe wiegen nach Auffassung des Gerichts nicht so schwer, dass das Abwägungsergebnis anders hätte ausfallen müssen. Mit dieser Entscheidung unterstreicht das Bundesverwaltungsgericht die herausgehobene Bedeutung der Fahrrinnenanpassung für Hamburg und würdigt die Entschädigungsregelung, die für…

Mehr lesen »

BILD Hamburg: „Mit uns würde es Hamburg besser gehen als unter Rot-Grün“

Kommentieren Mehr lesen »

Im BILD-Gespräch sprechen Anna von Treuenfels-Frowein und ich über unsere liberale Doppelspitze und die Probleme des rot-grünen Senats von Olaf Scholz. Hier das ganze Interview lesen. Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken: Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier…

Mehr lesen »

Scholz-Senat dreht Gehaltsspirale immer weiter nach oben

Kommentieren Mehr lesen »

„Die Gehaltssteigerungen für Chefs öffentlicher Unternehmen kennen unter Olaf Scholz nur eine Richtung: nach oben. Die verbalen Ablenkungsmanöver der Fraktionschefs von SPD und Grünen in dieser Angelegenheit sind unglaubwürdig: Genau wie bei der hakenden Online-Terminvergabe von Behörden oder der unverschämtem Müllgebühr müssen Dressel und Tjarks…

Mehr lesen »

NDR 90,3: „Verfall der Kaimauern ist Resultat des Chaos bei den Verantwortlichkeiten“

Kommentieren Mehr lesen »

Bröckelndes Mauerwerk in der Speicherstadt, gesperrte Wege an der Elbe: Wegen mehrerer bekannt gewordener Schäden an den Hamburger Kaimauern fordert die FDP klare Verantwortlichkeiten. Bislang gibt es eine Vielzahl an Zuständigkeiten bei den Behörden, verantwortlich sind mindestens ein Dutzend verschiedene Stellen. „Wir sehen eine Ursache…

Mehr lesen »

Hamburg 1: „Der Staat muss endlich die Wachstumsbremsen lösen“

Kommentieren Mehr lesen »

Ich war zu Gast bei Prof. Dr. Henning Vöpel vom HWWI in der Sendung „Hamburg 4.0 – Impulse, Ideen, Innovationen“ auf Hamburg 1 und habe mit den Bürgerschaftskollegen Carsten Ovens (CDU) und Farid Müller (Grüne) über die Digitale Stadt debattiert. Für mich ist klar: Die…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Verzögerungen der Fahrrinnenanpassung machen HHLA das Leben zunehmend schwer“

Kommentieren Mehr lesen »

Der Hafenkonzern HHLA kann nach dem dritten Quartal 2017 neben einer Steigerung des Gewinns auch beim Umsatz und Containerumschlag kräftig zulegen. Unsicherheitsfaktoren blieben trotz der positiven Zahlen die volatile Dynamik des internationalen Warenverkehrs, die das Wachstum in den vergangenen Jahren strukturell verlangsamt hat, sowie die…

Mehr lesen »

NDR Hamburg Journal: Interview zu unserer neuen Doppelspitze in der FDP-Fraktion

Kommentieren Mehr lesen »

Das Hamburg Journal hat Anna von Treuenfels-Frowein und mich am Rande unseres Herbstempfangs als neue Doppelspitze interviewt. Für uns ist die gemeinsame Fraktionsführung eine logische Schlussfolgerung der Arbeit seit 2011. Hier den Videobeitrag des Hamburg Journals anschauen.   Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf…

Mehr lesen »

BILD Hamburg: „Keine Verbesserung beim Koffer-Chaos – Olaf Scholz muss sich kümmern“

Kommentieren Mehr lesen »

Seit Monaten kommt es am Hamburger Flughafen zu massiven Problemen bei der Koffer-Abfertigung. Ursache: zu wenig Personal, hoher Krankenstand und deutlich mehr Fluggäste als erwartet. Laut Senatsantwort auf meine Schriftliche Kleine Anfrage brauchte der Airport Anfang des Jahres im Durchschnitt 21 Minuten um den letzten…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Kostensteigerungen bei Fernwärme sind Resultate der grünen Blockadehaltung“

Kommentieren Mehr lesen »

Nach dem erfolgreichen Volksentscheid zum Rückkauf der Energienetze übernimmt Hamburg 2019 auch das Fernwärmenetz. Umweltsenator Kerstan hatte vor knapp zwei Wochen sein Konzept vorgestellt, wie die Fernwärme bis 2025 ohne Kohleverfeuerung aus Wedel und Tiefstack auskommen soll. Kritiker fürchten, dass Kunden für die Umstellung des…

Mehr lesen »

Seite 2 von 11412345102030...Last »