Hamburg

Anfrage: Erfolg des Hamburger Auftritts bei der Internationalen Tourismusbörse 2017

Kommentieren Mehr lesen »

Die Freie und Hansestadt Hamburg (FHH), vertreten durch die Hamburg Tourismus GmbH (HHT), präsentierte sich vom 8. bis 11. März 2017 auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin. Ziel der Ausstellung war es Hamburg international, insbesondere in den USA und China, bekannter zu machen. Positive…

Mehr lesen »

Hamburger Innenstadt stärken – Überseequartier anbinden

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der heutigen Sachverständigenanhörung im Stadtentwicklungsausschuss zum FDP-Antrag „Hamburger Innenstadt stärken und Überseequartier anbinden“ sagt der stadtentwicklungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jens P. Meyer:   „Die Schaffung einer städtebaulichen Verknüpfung zwischen der Kern-City über das Fleetviertel bis zum Überseequartier gehört zu den wichtigsten Aufgaben der Hamburger…

Mehr lesen »

Anfrage: Der Senat sucht einen Chief Digital Officer (CDO) für Hamburg

Kommentieren Mehr lesen »

Die Freie und Hansestadt Hamburg hat eine Stelle für einen Chief Digital Officer (CDO) ausgeschrieben. In enger Abstimmung mit der Senatskanzlei soll der CDO unter anderem für die Schaffung, Weiterentwicklung und Koordination der für die Digitalisierung erforderlichen Infrastruktur verantwortlich sein. Bereits 2015 wurde eine Leitstelle…

Mehr lesen »

Anfrage: Reduzierung von easyJet-Flügen vom Hamburger Flughafen

Kommentieren Mehr lesen »

Die Fluglinie easyJet Airline Company Limited gab am Abend des 6. Juni 2017 überraschend bekannt, ihre am Flughafen Hamburg stationierte Flugzeugflotte sowie die von dort angebotenen Flüge ab 2018 deutlich zu reduzieren. Medienberichten zufolge sind hierdurch bis zu 130 Arbeitsplätze gefährdet und dem Flughafen droht…

Mehr lesen »

Anfrage: Chaos Computer Club verlässt Hamburg

Kommentieren Mehr lesen »

Der jährliche Kongress des Chaos Computer Clubs e.V. wird im Jahr 2017 nicht mehr in Hamburg, sondern in Leipzig stattfinden. Grund ist die Sanierung des CCH.1 Tausende Menschen trafen sich regelmäßig seit 2012 in Hamburg, um unter anderem über neue Informationstechnologien oder Verschlüsselungstechnologien zu sprechen.…

Mehr lesen »

BILD Hamburg: Rot-grünes Schneckentempo beim Hafenschlick: Jährlich 100 Millionen Euro Mehrkosten

Kommentieren Mehr lesen »

In einer Schriftlichen Kleinen Anfrage habe ich aufgedeckt, wie langsam die Wirtschaftsbehörde in Hamburg beim Thema „Hafenschlick“ vorankommt. Notwendig wären jetzt schnelle Entscheidungen. Die Sediment-Entsorgung verschlang allein 2016 knapp 100 Mio. Euro. Schlickbagger-Chaos wird immer größer „Das Schlickbagger-Chaos wird immer größer. In diesem Schnecken-Tempo verbrennt der…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Rot-Grün steht bei Auskunftspflicht bei Abgeordneten unter Druck“

Kommentieren Mehr lesen »

Zwischen Senat und Bürgerschaft sind die Fronten im Streit um die Auskunftsrechte der Abgeordneten bleiben verhärtet. Keine Annäherung brachte ein Spitzengespräch der Vorsitzenden und Parlamentarischen Geschäftsführer der sechs Fraktionen mit Senatskanzlei-Staatsrat Christoph Krupp (SPD. Der Senat weigert sich bei Antworten auf Kleine Anfragen von Abgeordneten, Informationen…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Flughafenerweiterung positiv für Kunden“

Kommentieren Mehr lesen »

Der Flughafen Hamburg will bis 2025 insgesamt 500 Millionen Euro in Modernisierung und Erweiterung investieren. Unter anderem sollen 27 neue Gates entstehen, eine neue Gepäckanlage gebaut werden und eine neue Zone für Geschäfte entstehen.   Steigerung der Servicequalität am Flughafen   „Der Bau der neuen Gates…

Mehr lesen »

BILD Hamburg: „„Extra-Müllgebühr kostet Hamburger 27 Millionen-Euro: Rot-Grün zockt Bürger ab“

Kommentieren Mehr lesen »

Ab 1. Januar 2018 entstehen privaten, gewerblichen und öffentlichen Anliegern mit der geplanten neuen Straßenreinigungsgebühr Kosten in Höhe von mehr als 27 Mio. Euro pro Jahr des rot-grünen Senats.   Senat von Olaf Scholz (SPD) zockt Bürger mit immer neuen Gebühren ab   „Trotz Rekord-Steuereinnahmen…

Mehr lesen »

Anfrage: Wachsende Stadt – Jetzt wächst auch die Zahl der feuerroten Papierkörbe, aber wo?

Kommentieren Mehr lesen »

Die Stadt Hamburg hat endlich auf die steigenden Einwohner- und Besucherzahlen reagiert und 500 neue Papierkörbe aufstellen lassen. Zur Ermittlung geeigneter Standorte wurden die Bürgerinnen und Bürger von der Stadtreinigung aufgerufen, ihre Vorschläge einzureichen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer fragen sich nun, was aus Ihren Vorschlägen…

Mehr lesen »

Seite 1 von 111234510...Last »