HPA

Anfrage: Gutachten zu Einsparpotenzialen: Kommt nun Bewegung in die HPA-Entwicklung? (II)

Kommentieren Mehr lesen »

Die HPA hat Ende Januar 2018 einen Auftrag an die Unternehmensberatung THOMSEN GROUP International Strategy Consultants Estd 1984 (TGSCI) vergeben. Demnach soll die TGSCI Vorschläge unterbreiten, wie sich die Ausrichtung der HPA schärfen und optimieren lässt. Der Auftrag endet im März 2018. Vor diesem Hintergrund…

Mehr lesen »

Anfrage: HPA – Wie viele Stellen sind unbesetzt?

Kommentieren Mehr lesen »

Zur wirksamen Erfüllung der zahlreichen Aufgaben der HPA ist es wichtig, dass die dafür eingeplanten Personalstellen auch tatsächlich besetzt sind. Fehlendes Personal kann zu Verzögerungen in Planungsverfahren oder bei Projekten führen und damit die Arbeit der HPA für die Freie und Hansestadt Hamburg beeinträchtigen. Vor…

Mehr lesen »

HPA setzt mit Gebührenanpassung falschen Schwerpunkt

Kommentieren Mehr lesen »

Zum neuen Entgeltsystem der HPA für Hafen- und Binnenschiffe: „Die Kommunikation der HPA ist wieder einmal mangelhaft. Anstatt den Binnenschiffern das Leben schwer zu machen, sollte die HPA endlich die Kreislaufbaggerei beenden, denn sie frisst jährlich 100 Millionen Euro. Das wäre ein viel effektiverer Hebel,…

Mehr lesen »

Handelsblatt: „Das aktuelle Bau-Chaos bremst die Entwicklung des Hamburger Hafens“

Kommentieren Mehr lesen »

Ich habe mir vom Senat eine Liste der verzögerten Projekte der Hafenbehörde HPA zusammenstellen lassen. Zwölf verspätete Projekte von Verkehrsanbindungen bis zum Neubau einer Brücke stehen darauf. Das bremst die Entwicklung des Hafens und ist ein Grund für die Stagnation im Hafenumschlag. Hier den Artikel…

Mehr lesen »

Hamburg 1: „Die Stadt muss ein flächendeckendes Analyseverfahren für Fliegerbomben anwenden“

Kommentieren Mehr lesen »

Meine Kleine Anfrage hat ergeben, dass im vergangenen Jahr neun Blindgänger zu Kosten von rund 3,3 Millionen Euro entschärft und beseitigt worden sind. Die Kosten für die HPA sind in diesem Bereich somit um 50% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Schätzungen gehen davon aus, dass…

Mehr lesen »

Sat.1 Regional: „Aus den Fehlern bei der ersten Elbtunnelröhre nichts gelernt“

Kommentieren Mehr lesen »

Meine Kleine Anfrage hat aufgedeckt, dass die Sanierung des Alten Elbtunnels noch einmal deutlich teurer wird. Die voraussichtlichen Kosten für die zweite Röhre sind inzwischen um rund ein Drittel höher auf knapp 59 Millionen Euro angesetzt – etwa 16 Millionen Euro mehr als bislang veranschlagt.…

Mehr lesen »

Anfrage: Wie entwickeln sich die Kosten der Hafeninfrastruktur?

Kommentieren Mehr lesen »

Die Kostenexplosion bei den Hafeninfrastrukturprojekten der HPA bleibt ein dauerhaftes Problem. Die Kostensteigerung für Projekte der allgemeinen Hafeninfrastruktur belief sich bereits im Jahr 2015 auf mehr als 71 Millionen gegenüber dem Jahr 2014. Laut Wirtschaftsplan 2017 erwartete die HPA für 2018 ein Minus von 70,5…

Mehr lesen »

5G-Test: Senat und HPA sollten Hausaufgaben machen

Kommentieren Mehr lesen »

Zum Test des Kommunikationsstandards 5G im Hafen: Der 5G-Test im Hamburger Hafen ist erfreulich, nutzt den Hafenunternehmen aber nicht. Noch immer bestehen große Versorgungsengpässe beim Breitbandinternet für Hafenunternehmen. Obwohl die Stadt dieses Thema seit zwei Jahren diskutiert, ist bisher kein sichtbarer Erfolg eingetreten. Bevor sich…

Mehr lesen »

Anfrage: Köhlbrandbrücke oder Köhlbrandtunnel?

Kommentieren Mehr lesen »

Nach aktuellen Presseberichten ist nicht nur der Abriss der Köhlbrandbrücke geplant. Vielmehr gibt es auch Prüfungen zu einer Tunnellösung seitens der HPA. Die Köhlbrandquerung ist wichtig für gegenwärtige und zukünftige Wirtschaftsverkehre im Hafen. Vor diesem Hintergrund haben Ewald Aukes und ich den Senat gefragt: Die…

Mehr lesen »

BILD Hamburg: „Viele Kaimauern nicht mehr funktionsfähig“

Kommentieren Mehr lesen »

Meine Kleine Anfrage hat ans Licht gebracht, dass Kaimauern im Reiherstieg, am Hachmann- und Steinwerderkai laut Senatsantwort „nicht oder lediglich eingeschränkt“ genutzt werden können. In anderen Worten: Immer mehr Kaimauern sind nicht funktionsfähig. Die HPA muss ihren Zustand besser überwachen und reparieren, bevor sie marode…

Mehr lesen »

Seite 1 von 512345