Kreuzfahrtschiffe

Anfrage: Unfreiwillige Landstromabschaltung – Verwirrende Regelungen verhindern eine langfristige Versorgung?

Kommentieren Mehr lesen »

Die Landstromanlage in Altona kann derzeit nur wenige Stunden genutzt werden. Der Grund für die Teilversorgung ist das von der Bundesnetzagentur eingeführte Hochlastzeitfenster, welches den Stromverbrauch steuern und die Stromnetze entlasten soll. Gebühren werden nun dramatisch ansteigen. Die Etablierung von Landstrom in den Häfen scheint…

Mehr lesen »

Anfrage: Landstromanlage für Kreuzfahrtschiffe in Hamburg – Wie ist der aktuelle Stand?

Kommentieren Mehr lesen »

Nach bisherigen Erkenntnissen droht das Geschäft mit der Landstromanlage am Terminal Altona ein Verlustgeschäft für die Stadt Hamburg zu werden. Ursächlich dafür sind die falsche Prognose für den Bedarf und die technischen Schwierigkeiten beim Betreiben der Anlage. Die bisher geplanten Schiffsanläufe im Jahr 2016 und…

Mehr lesen »

Anfrage: Landstromanlage für Kreuzfahrtschiffe in Hamburg – Wie groß wird der Verlust im Regelbetrieb?

Kommentieren Mehr lesen »

Nach bisherigen Erkenntnissen droht das Geschäft mit der Landstromanlage am Terminal Altona ein Verlustgeschäft für die Stadt Hamburg beziehungsweise die HPA zu werden. Die bisher geplanten Schiffsanläufe und die tatsächlichen Anläufe der landstromfähigen Kreuzfahrtschiffe in Altona weichen deutlich voneinander ab. Von den Hamburg anlaufenden Kreuzfahrtschiffen…

Mehr lesen »