Michael Kruse

Hamburger Abendblatt: „Bei den Bauarbeiten zur Elbvertiefung droht das nächste Desaster“

Kommentieren Mehr lesen »

In den nächsten Wochen sollte die Vertiefung der Fahrrinne eigentlich beginnen. Doch nun gibt es neue Verzögerungen. Um mindestens 14 Tage, möglicherweise aber auch bis in das Jahr 2010 hinein. Die Wasserstraßen und Schifffahrtsverwaltung des Bundes (WSV) teilte am Freitag mit, dass neue Verzögerungen entstehen.…

Mehr lesen »

Veranstaltung: Mobilität der Zukunft

Kommentieren Mehr lesen »

Die Zukunft der urbanen Mobilität wird maßgeblich von jungen, innovativen Unternehmen bestimmt. Startups prägen schon heute das Gesicht eines sich wandelnden Sektors. Carsharing hat die Mobilität in der Stadt verändert und entwickelt sich immer weiter. Intelligente Leitsysteme führen Verkehrsteilnehmer schneller durch Städte. Mit Startups und…

Mehr lesen »

Flughafen darf nicht zum Opfer des koalitionsinternen Wahlkampfs werden

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich des Luftfahrtgipfels: „Die jüngsten Zahlen des Flughafens bei der Reduzierung von Flugverspätungen sind positiv und zeigen, dass ein Teil der Maßnahmen bereits wirkt. Der Sommerflugplan wird nun zum Lackmustest für den Flughafen. Damit der Flughafen die Zahl der Starts und Landungen nach 23 Uhr…

Mehr lesen »

WELT Hamburg: Landesparteitag der FDP mit Blick auf Europa- und Bezirkswahlen

Kommentieren Mehr lesen »

Der Hamburger FDP-Landesparteitag am Wochenende stand ganz im Zeichen der anstehenden Bezirks- und Europawahlen. Unsere Spitzenkandidatin Svenja Hahn, die auf Platz 2 der Bundesliste in den Wahlkampf geht, hat mit ihrer Rede zum Europa der Chancen den Parteitag auf die kommenden Wochen eingestimmt.Ich habe anschließend…

Mehr lesen »

Schalthoff live: „Innovationen statt Verbote für wirksamen Klimaschutz“

Kommentieren Mehr lesen »

In der vergangenen Woche hat die Umweltbehörde unter Jens Kerstan bei Fernwärme und Elbvertiefung mal wieder keine gute Figur gezeigt. Umso passender, dass es nun bei Schalthoff live auf Hamburg 1 u.a. mit dem Umweltsenator und mir um Hamburgs Rolle im Klimaschutz ging. Ich sehe…

Mehr lesen »

Anfrage: Korrektur des Jahresabschlusses 2017 von HAMBURG ENERGIE

Kommentieren Mehr lesen »

Die HAMBURG ENERGIE GmbH (HE) hat am 01.03.19 erklärt, dass sie ihren Jahresabschluss 2017 aufgrund eines in den Jahren 2010 bis 2017 durchweg aufgetretenen Softwarefehlers deutlich korrigieren muss. Durch einen „nicht passenden Buchungsparameter in der Branchen-Softwarelösung“ sei bei der Verbuchung von Netznutzungsentgelten ein einmonatiger Versatz…

Mehr lesen »

Anfrage: Elbvertiefung – Wie gut ist der Senat vorbereitet? (XVII), hier: weitere Kostensteigerungen

Kommentieren Mehr lesen »

Nach jahrelangen Planungen haben die Arbeiten für die erste Ausgleichsfläche im Rahmen der Elbvertiefung begonnen. Auf der Billwerder Insel sollen mehrere Hektar Wuchsfläche für den Schierlingswasserfenchel entstehen. Im Herbst 2019 ist aber erst einmal Baustopp. Der Senat plane mit rund 10 Millionen Euro Kosten für…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Völlig unklar, ob die EU-Kommission die Schummelrechnung bei der Fernwärme genehmigen wird“

Kommentieren Mehr lesen »

Der beschlossene Rückkauf des Fernwärmenetzes von Vattenfall verzögert sich offenbar immer weiter. Das laufende Prüfverfahren der EU, mit dem festgestellt werden soll, ob der Rückkauf gegen Beihilferecht verstößt, dauert nun wohl noch mindestens bis April. Die Verzögerung beim Rückkauf kommt ungelegen, denn sie wird die…

Mehr lesen »

BUND-Kampagne gegen Flughafen unerträglich

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der Klageeinreichung des BUND gegen den Flughafen: „Nachdem der BUND bei der Elbvertiefung keine weiteren Steine in den Weg legen konnte, widmet er sich jetzt dem Flughafen. Dabei erscheint offenbar jedes Mittel recht, um die Entwicklung der Hamburger Infrastruktur zu behindern. Die gezielte Verdrehung…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Widerstand gegen die geplante Friedhofsmaut in Ohlsdorf wächst“

Kommentieren Mehr lesen »

Das Abendblatt berichtet vom wachsenden Widerstand aus Parteien, Verbänden und der Bevölkerung gegen die Pläne einer Maut für die Fahrt in und durch den Ohlsdorfer Friedhof. Die Gebühr, die von der Friedhofsverwaltung gemäß der Antwort des Senats auf meine Anfrage aktuell geprüft wird, soll den…

Mehr lesen »

Seite 2 von 14212345102030...Last »