Michael Kruse

Hamburg 1: „Der Staat muss endlich die Wachstumsbremsen lösen“

Kommentieren Mehr lesen »

Ich war zu Gast bei Prof. Dr. Henning Vöpel vom HWWI in der Sendung „Hamburg 4.0 – Impulse, Ideen, Innovationen“ auf Hamburg 1 und habe mit den Bürgerschaftskollegen Carsten Ovens (CDU) und Farid Müller (Grüne) über die Digitale Stadt debattiert. Für mich ist klar: Die…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Verzögerungen der Fahrrinnenanpassung machen HHLA das Leben zunehmend schwer“

Kommentieren Mehr lesen »

Der Hafenkonzern HHLA kann nach dem dritten Quartal 2017 neben einer Steigerung des Gewinns auch beim Umsatz und Containerumschlag kräftig zulegen. Unsicherheitsfaktoren blieben trotz der positiven Zahlen die volatile Dynamik des internationalen Warenverkehrs, die das Wachstum in den vergangenen Jahren strukturell verlangsamt hat, sowie die…

Mehr lesen »

NDR Hamburg Journal: Interview zu unserer neuen Doppelspitze in der FDP-Fraktion

Kommentieren Mehr lesen »

Das Hamburg Journal hat Anna von Treuenfels-Frowein und mich am Rande unseres Herbstempfangs als neue Doppelspitze interviewt. Für uns ist die gemeinsame Fraktionsführung eine logische Schlussfolgerung der Arbeit seit 2011. Hier den Videobeitrag des Hamburg Journals anschauen.   Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf…

Mehr lesen »

BILD Hamburg: „Keine Verbesserung beim Koffer-Chaos – Olaf Scholz muss sich kümmern“

Kommentieren Mehr lesen »

Seit Monaten kommt es am Hamburger Flughafen zu massiven Problemen bei der Koffer-Abfertigung. Ursache: zu wenig Personal, hoher Krankenstand und deutlich mehr Fluggäste als erwartet. Laut Senatsantwort auf meine Schriftliche Kleine Anfrage brauchte der Airport Anfang des Jahres im Durchschnitt 21 Minuten um den letzten…

Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt: „Kostensteigerungen bei Fernwärme sind Resultate der grünen Blockadehaltung“

Kommentieren Mehr lesen »

Nach dem erfolgreichen Volksentscheid zum Rückkauf der Energienetze übernimmt Hamburg 2019 auch das Fernwärmenetz. Umweltsenator Kerstan hatte vor knapp zwei Wochen sein Konzept vorgestellt, wie die Fernwärme bis 2025 ohne Kohleverfeuerung aus Wedel und Tiefstack auskommen soll. Kritiker fürchten, dass Kunden für die Umstellung des…

Mehr lesen »

Ausbleibende Elbvertiefung entkoppelt Wachstum des Hamburger Hafens

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der Veröffentlichung der neuesten Zahlen des Hamburger Hafens erklärt die FDP-Fraktion: „Die Entwicklung des Hamburger Hafens koppelt sich immer deutlicher vom größten Konkurrenzhafen Rotterdam ab. Während Rotterdam im Kernsegment Container zweistellige Zuwachsraten erzielt, kommt der Hamburger Hafen über ein mickriges Wachstum nicht hinaus. Die…

Mehr lesen »

Müllgebühr: Oppositionsdruck wirkt

Kommentieren Mehr lesen »

Der Hamburger Senat hat nun angekündigt, keine zusätzliche Reinigungsgebühr einzuführen. Die FDP-Fraktion erklärt dazu: „Durch den monatelangen Druck der Opposition ist der rot-grüne Senat nun endlich davon abgekommen, eine neue Gebühr einzuführen. Es ist gut, dass der Senat endlich einsieht, dass er sich mit der…

Mehr lesen »

HHLA-Quartalszahlen: Verzögerte Elbfahrrinnenanpassung belastet

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der Vorstellung der HHLA-Zahlen im 3. Quartal 2017: „Umsatz und EBIT der HHLA sind zufriedenstellend, auch wenn der Containerumschlag hinter den Jahren 2013 und 2014 zurückbleibt. Die starken Zuwächse im Asienverkehr zeigen, wie wichtig die Entwicklung der seeseitigen Infrastruktur für die HHLA ist. Die…

Mehr lesen »

WELT Hamburg: Interview als neue Fraktions-Doppelspitze

Kommentieren Mehr lesen »

Als Nachfolger von Katja Suding, die jetzt in Berlin für die Freien Demokraten im Bundestag sitzt, haben Anna von Treuenfels-Frowein und ich die Fraktionsführung der FDP in der Hamburgischen Bürgerschaft übernommen. Im ersten gemeinsamen Interview sprechen wir unter anderem darüber, wie wir die Fehler des…

Mehr lesen »

Hansevalley: Interview als „Hansepersonality“ der Woche

Kommentieren Mehr lesen »

Mit stolzen 10,2 Prozent liberaler Zweitstimmen zur Bundestagswahl und einem desaströsen Abschneiden der Scholz-SPD mit 23,5% weht ein rauherer Wind durchs Rathaus. Hamburgs 1. Liberaler knüpfte die Koalition zum Gewinn des ITS-Weltkongresses denn auch gleich als „Stauhauptstadt“ mit „desolater Verkehrssituation“ auf. Wie beurteilt einer der…

Mehr lesen »

Seite 30 von 134« First...10202829303132405060...Last »