NDR

Hamburger Abendblatt/ NDR: Neuer Streit um Fahrradstraße an der Außenalster

Kommentieren Mehr lesen »

Hamburger Abendblatt und NDR berichten anlässlich einer meiner Schriftlichen Anfragen über die dilettantische Verkehrsplanung an der Außenalster. Der rot-grüne Senat ist dabei, seine Fehler aus der Planung des Harvestehuder Wegs zu wiederholen. Viel zu nachlässig werden die Anwohner der Bellevue in die Planungen der Behörden…

Mehr lesen »

MEEDIA: Streit um Gruner + Jahr-Gebäude: FDP-Fraktionschef Michael Kruse rügt Deal mit der Stadt Hamburg

Kommentieren Mehr lesen »

Der Senat reagiert auf meine Fragen zum rd. 150 Mio.-Euro-Kauf des G+J-Gebäudes. Gegenüber der Hamburgischen Bürgerschaft hat der Senat bisher nicht plausibel erklären können, warum er eine große Gewerbe-Immobilie in zentraler Lage ankauft. Derartige Immobiliengeschäfte gehören aus Sicht der Freien Demokraten nicht zur Kernaufgabe städtischer Unternehmen,…

Mehr lesen »

NDR: Gruner+Jahr-Gebäude: FDP kritisiert den Senat

Kommentieren Mehr lesen »

Für rund 150 Millionen Euro kauft der Senat das Gebäude von Gruner + Jahr – und kann nicht abschätzen, was an Folgekosten auf die Stadt zukommt. Ob zur Höhe der Sanierungskosten, der künftigen Nutzung des Gebäudes – Antworten bleibt der Senat schuldig. Eine teure Katze…

Mehr lesen »

NDR: Opposition wirft Scholz-Regierung Stillstand vor

Kommentieren Mehr lesen »

Aus meiner Sicht war 2017 ein verlorenes Jahr für Hamburg. Stillstand ist die höchste Geschwindigkeit, die dieser Senat aus eigenem Antrieb entwickelt. Angefangen beim G20-Gipfel bis hin zum Verkauf der HSH-Nordbank – Großprojekte sind augenscheinlich nicht die Stärke von Olaf Scholz. Zusammengefasst: 2017 war ein…

Mehr lesen »

NDR 90,3: „Verfall der Kaimauern ist Resultat des Chaos bei den Verantwortlichkeiten“

Kommentieren Mehr lesen »

Bröckelndes Mauerwerk in der Speicherstadt, gesperrte Wege an der Elbe: Wegen mehrerer bekannt gewordener Schäden an den Hamburger Kaimauern fordert die FDP klare Verantwortlichkeiten. Bislang gibt es eine Vielzahl an Zuständigkeiten bei den Behörden, verantwortlich sind mindestens ein Dutzend verschiedene Stellen. „Wir sehen eine Ursache…

Mehr lesen »

NDR Hamburg Journal: Interview zu unserer neuen Doppelspitze in der FDP-Fraktion

Kommentieren Mehr lesen »

Das Hamburg Journal hat Anna von Treuenfels-Frowein und mich am Rande unseres Herbstempfangs als neue Doppelspitze interviewt. Für uns ist die gemeinsame Fraktionsführung eine logische Schlussfolgerung der Arbeit seit 2011. Hier den Videobeitrag des Hamburg Journals anschauen.   Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf…

Mehr lesen »

NDR: „Kurios: Verkehrskongress in der Stauhauptstadt Hamburg“

Kommentieren Mehr lesen »

Hamburg wird in drei Jahren den Weltkongress für Intelligente Transport-Systeme (ITS) ausrichten. Diese Entscheidung fiel in der Nacht zu Mittwoch in Montreal. Die Hansestadt setzte sich in einem internationalen Wettbewerb gegen vier andere Städte durch. FDP spricht von „Stauhauptstadt Hamburg“ Es ist gut, dass der…

Mehr lesen »

NDR: „Der Widerstand gegen die Müllgebühr zeigt erste Wirkung“

Kommentieren Mehr lesen »

Die massive öffentliche Kritik an der geplanten neuen Straßenreinigungsgebühr zeigt offenbar Wirkung. Nach Informationen von NDR 90,3 ist es nicht ausgeschlossen, dass sie noch vor ihrer Einführung gegenüber den bisherigen Planungen gesenkt wird. Gegen die geplante neue Gebühr, die am 1. Januar starten soll, hatte…

Mehr lesen »

NDR Hamburg Journal: „Hafennutzung muss auf dem Grasbrook weiter stattfinden können“

Kommentieren Mehr lesen »

Im Hamburger Hafengebiet entsteht ein neuer Stadtteil. Der Kleine Grasbrook wird nun doch bebaut. Auf der Elbinsel, wo ursprünglich ein Olympisches Dorf geplant war, sollen in Zukunft Wohnungen und Büros stehen. „Für den Hafen ist es wichtig, dass Hafennutzung dort auch stattfinden kann, wo sie…

Mehr lesen »

NDR: „Antrag auf Deckelung von städtischen Manager-Gehältern ist ein billiges Wahlkampfmanöver“

Kommentieren Mehr lesen »

Für die Manager und Vorstände öffentlicher Unternehmen in Hamburg soll es künftig Gehaltsobergrenzen geben. Das fordern SPD und Grüne in einem Antrag, der NDR 90,3 vorliegt. Laut Michael Kruse von der FDP ist es merkwürdig, dass die Fraktionen von SPD und Grünen ihren eigenen Senat…

Mehr lesen »

Seite 1 von 512345