Pressemitteilung

HPA-Verluste wachsen in schwindelerregende Höhen

Kommentieren Mehr lesen »

HPA-Haushalt läuft dem rot-grünen Senat völlig aus dem Ruder   Zu einer aktuellen Anfrage zu den Finanzen der HPA sagt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse:   „Der HPA-Haushalt läuft dem rot-grünen Senat völlig aus dem Ruder. Trotz massiver zusätzlicher Zuschüsse…

Mehr lesen »

Moorburg: Grüne schaden dem Wirtschaftsstandort Hamburg

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der Anordnung des Umweltsenators Jens Kerstan (Grüne), wonach das Kraftwerk Moorburg nur noch mit Kühlturm gekühlt werden darf, erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher und parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Michael Kruse:   Kerstan sollte in der Gegenwart ankommen   „Die Anordnung von Umweltsenator Jens Kerstan ist…

Mehr lesen »

Normenkontrollrat soll Bürokratiekosten senken

Kommentieren Mehr lesen »

Zum Antrag der FDP-Fraktion „Bürokratieabbau – Normenkontrollrat in Hamburg einrichten“, der heute in der Hamburgischen Bürgerschaft behandelt wird, sagt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion, Michael Kruse:   Bürger und Unternehmen in Hamburg leiden unter wachsender Bürokratie   „Bürger und Unternehmen in Hamburg…

Mehr lesen »

Gut gemeint reicht nicht

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der Vorstellung des neuen Konzepts zur Vermarktung städtischer Gewerbe- und Industrieflächen erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher und parlamentarische Geschäftsführer der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Senat hat den Gordischen Knoten der Flächenvergabe mit dem neuen Konzept nur noch fester gezogen   „Nach dem Motto ‚Wenn Du nicht mehr…

Mehr lesen »

Finanzsenator muss HSH-Schrottdeal erklären

Kommentieren Mehr lesen »

Zu den neuesten Entwicklungen der Risikovorsorge der hsh portfoliomanagement AöR sagt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Der rot-grüne Scholz-Senat und die rot-grüne Landesregierung in Schleswig-Holstein sind schlechte Banker    „Das Desaster um den Schrottdeal der HSH-Badbank geht immer weiter. Auch…

Mehr lesen »

Volle Fahrt voraus für maritime Wirtschaft

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der 10. Nationalen Maritimen Konferenz am 4. April 2017 in Hamburg haben die wirtschaftspolitischen Sprecher der Freien Demokraten in den Norddeutschen Landtagen einen Maßnahmenkatalog zur Maritimen Wirtschaft vorgelegt (anbei). Dazu erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Rot-Grün lässt immer…

Mehr lesen »

HHLA fehlt Zukunftsstrategie

Kommentieren Mehr lesen »

Zum Jahresergebnis 2016 der Hamburg Hafen und Logistik AG sagt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, Michael Kruse: HHLA-Ergebnis dümpelt auf dem Niveau vom Vorjahr   „Das HHLA-Ergebnis dümpelt auf dem Niveau vom Vorjahr. Nach einem enttäuschenden Jahr 2015…

Mehr lesen »

HSH hat steinigen Weg vor sich

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der Präsentation des Jahresergebnisses 2016 der HSH Nordbank erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Zehn-Milliarden-Garantie der Länder wird nun bereits im ersten Halbjahr 2017 voll ausgelastet   „Die HSH Nordbank hat bis zum Zeitpunkt der Privatisierung einen steinigen Weg…

Mehr lesen »

HSH-Verkauf: Transparenz statt Hoffnungs-PR

Kommentieren Mehr lesen »

Zu dem FDP-Antrag „Informationen der Bürgerschaft über Kaufinteresse  an der HSH-Nordbank“ der in der morgigen Bürgerschaftssitzung behandelt wird, sagt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Informationspolitik des rot-grünen Senats ist unterirdisch   „Die Informationspolitik des rot-grünen Senats zum Verkauf der HSH…

Mehr lesen »

Schnarch-Senat soll mit Breitbandausbau beginnen

Kommentieren Mehr lesen »

Anlässlich der heutigen Ankündigung des Senats, zusätzliche Mittel für den Breitbandausbau akquiriert zu haben, erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Rot-grüner Senat hat es zwei Jahre verpasst, ein vernünftiges Konzept aufzusetzen  „Über die heutige Verkündung des Senats kann man nur…

Mehr lesen »

Seite 10 von 18« First...89101112...Last »