Schuldenbremse

WELT: „Eine ehrlichere Schuldenbremse für den Hamburger Haushalt“

Kommentieren Mehr lesen »

Wir fordern vom Hamburger Senat die Einhaltung der sogenannten doppischen Schuldenbremse schon ab 2022 und sind damit ambitionierter als der Senat, der dies erst für 2024 anstrebt.. Wir wollen, dass es in dieser Stadt für den Senat nicht mehr möglich ist, Schulden zu machen. Mit…

Mehr lesen »