Steuerzahler

Zeit online-Interview: „HSH-Kostenexplosion wird Steuerzahler viele Milliarden kosten“

Kommentieren Mehr lesen »

Der größte Schaden für die finanzielle Situation der Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein entsteht derzeit durch das Desaster um die HSH Nordbank. Laut Schleswig-Holsteinischem Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) kommen auf die Steuerzahler im Norden Kosten von bis zu 16 Milliarden Euro zu. Experten, wie der Ökonom…

Mehr lesen »

BILD: „Gute Nachricht für 110.000 Steuerzahler – Einspruchsfrist verlängert“

Kommentieren Mehr lesen »

Das wird 110 000 redliche Steuerzahler freuen: Sie dürfen wegen des Poststreiks im Juni deutlich länger Einspruch gegen ihre Steuerbescheide einlegen und auch später Nachforderungen begleichen. Das bestätigte der Senat auf Anfrage. Hintergrund: Weil keine Post ausgetragen wurde, verfiel bei vielen Steuerpflichtigen die übliche Widerspruchsfrist.…

Mehr lesen »

HSH bleibt weiter ein unkalkulierbares Risiko für die Hamburger Steuerzahler

Kommentieren Mehr lesen »

Der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft Michael Kruse zur HSH Nordbank-Bilanz 2014: HSH bleibt weiter ein unkalkulierbares Risiko für die Hamburger Steuerzahler „Auf den ersten Blick macht das HSH-Plus von 160 Mio. Euro für das Jahr 2014 einen positiven Eindruck. Beim genauerem…

Mehr lesen »

taz Hamburg berichtet über Hapag-Lloyd und das Risiko für Steuerzahler

Kommentieren Mehr lesen »

taz Hamburg  berichtet über Hapag-Lloyd und das Risiko für Steuerzahler. Hamburg bekommt sein Geld zurück. Das sei „Ehrensache“, versicherte der neue Vorstandschef der Reederei Hapag-Lloyd, Rolf Habben Jansen, auf der ersten Bilanzpressekonferenz. Bei Michael Kruse (MdHB) „schwindet langsam jede Hoffnung, dass das Risiko für den…

Mehr lesen »