WELT Hamburg: „Es fehlt dem Senat nicht an Versprechungen, sondern an Erfolgen in der Umsetzung“

Das Handwerk will mehr Abiturienten gewinnen – Die FDP fordert Taten statt Worte vom rot-grünen Senat

Mit dem Masterplan wollen Senat und Handwerk die Entwicklung jenes Wirtschaftsbereichs durch Leitlinien verbessern. Dabei geht es um Aspekte wie digitale Vernetzung, Finanzierung, Energie und Umwelt. Die Branche beschäftigt mehr als 120.000 Mitarbeiter.

Dass der Masterplan Handwerk fortgeschrieben wird, ist auch aus Sicht des FDP gut für Hamburg. Die vereinbarten Maßnahmen sind jedoch nur dann etwas wert, wenn sie auch realisiert werden. Es fehlt dem rot-grünen Senat nicht an vollmundigen Versprechungen, sondern an Erfolgen in der Umsetzung.

Hier den Artikel der WELT Hamburg lesen.

 

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen:https://plus.google.com/110986231074469708679
Hier Kruse bei Instagram folgen:https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen:https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen:https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen: https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9r0Ydmg

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter: 
http://www.fdp-hamburg-nord.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.