Wirtschaftswoche: „HSH-Deal: Senat muss Klarheit schaffen!“

Die Schifffahrtskrise hat mit Rickmers die nächste Reederei aus Hamburg in die Knie gezwungen. Bertram Rickmers muss das Unternehmen in die Hände der Banken geben. Unklar ist, warum zuvor so viele Geschäfte bei der HSH Nordbank zusammengezogen worden sind.

 

Was bedeutet dieser Deal für Länder?

 

„Der Hamburger Senat muss Klarheit schaffen, was dieser Deal für die Länder, die Milliarden-Garantie der Steuerzahler und den Verkaufsprozess der HSH Nordbank bedeutet“, meint der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Michael Kruse, MdHB.

Hier den Artikel lesen.
Weiterer Artikel zum Thema:

Hamburger Abendblatt: http://bit.ly/2p3p77l

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.