Abendblatt: Schlamassel um den Telemichel

Die vollmundigen Ankündigungen zur Wiedereröffnung des Fernsehturms sind bisher nichts als Lippenbekenntnisse. Nun wackelt sogar der mehrfach angepasste Zeitplan; es scheint, als gäbe es derzeit keine aussichtsreiche Lösung für den Betrieb der Gastronomie auf dem Fernsehturm. Mehr als unverständlich ist, warum es hier zu keiner Einigung kommt. Hamburg und der Bund stellen 37 Mio Euro für die Sanierung zur Verfügung – offenbar hat es der Senat jedoch versäumt, die Telekom als Eigentümerin im Gegenzug zur Wiedereröffnung der Gastronomie zu verpflichten. 

Hier den Artikel im Abendblatt lesen 

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr – meine Facebook-Fanpage. 

Live und persönlich –  mein Instagram-Channel.

Schnell und direkt – mein Twitter-Feed.

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top