Auftakt zur Unterschriftensammlung gegen das Busbeschleunigungsprogramm – hier behalten Sie den Überblick

Heute um 14 Uhr fand der Start der Unterschriftensammlung für die Volksinitiative zum Stopp des Busbeschleunigungsprogramms statt. In den nächsten Wochen müssen wir es nun schaffen, gemeinsam mit der Initiative 10.000 Unterschriften zusammen zu bringen. Die Listen gibt es hier: http://unser-hamburg.net/ Die Initiative „Unsere Uhlenhorst“ organisiert sich bei Facebook. Neueste Informationen über meine Aktivitäten finden …

Auftakt zur Unterschriftensammlung gegen das Busbeschleunigungsprogramm – hier behalten Sie den Überblick Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt berichtet über unseren Antrag zum Stopp der Busbeschleunigung

Das Hamburger Abendblatt berichtet heute über unseren Antrag zum Stopp des Busbeschleunigungsprogramms: FDP will Busbeschleunigung auf der Uhlenhorst stoppen Den vollständigen Artikel gibt es hier. Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken: Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg Sein Facebook-Profil informiert …

Hamburger Abendblatt berichtet über unseren Antrag zum Stopp der Busbeschleunigung Weiterlesen »

Terminvorschau: Zu Gast bei der Liberalen Hochschulgruppe an der Bucerius Law School

Am Donnerstag, den 23. Oktober bin ich zu Gast bei der Liberalen Hochschulgruppe an der Bucerius Law School und referiere zum Thema: „Hamburg – der liberale Turning-Point?“. Wer Interesse an der Teilnahme hat ist herzlich eingeladen! Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken: Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier …

Terminvorschau: Zu Gast bei der Liberalen Hochschulgruppe an der Bucerius Law School Weiterlesen »

Update: Welcome to Hamburg-Barmbek – Glückwunsch zur Gründung der Flüchtlingsinitiative

Wir freuen uns, dass bereits vor einigen Wochen rund 70 Menschen dabei waren, als der Grundstein für die Flüchtlingsinitiative gelegt wurde. Mehr Infos gibt’s hier. News: Mittlerweile teilt das Bezirksamt Hamburg-Nord mit, dass wegen fehlender Brandschutzauflagen keine Unterbringungen am Wiesendamm erfolgen wird. Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken: Seine Fanpage informiert …

Update: Welcome to Hamburg-Barmbek – Glückwunsch zur Gründung der Flüchtlingsinitiative Weiterlesen »

FDP unterstützt Volksinitiative zum Stopp des Busbeschleunigungsprogramms

Anlässlich der Ankündigung der Bürgerinitiative „Unsere Uhlenhorst“, eine Volksinitiative gegen das Busbeschleunigungsprogramm in Hamburg gründen zu wollen, erklärt der FDP-Direktkandidat für Barmbek-Uhlenhorst, Michael KRUSE: „Wir begrüßen die Ankündigung der Bürgerinitiative zur Gründung einer Volksinitiative und werden mit aller Kraft unterstützen. Erst letzte Woche haben wir 1.500 Unterschriften von Uhlenhorstern gegen die Busbeschleunigungsmaßnahmen an Hofweg und …

FDP unterstützt Volksinitiative zum Stopp des Busbeschleunigungsprogramms Weiterlesen »

Bildung: G9-Initiative zurecht gescheitert – jetzt die Lehrerbildung verbessern und Bildungspläne erneuern!

Es ist ein Erfolg für den Hamburger Schulfrieden, dass das Volksbegehren zur Wiedereinführung des 9-jährigen Gymnasiums gescheitert ist. Angesichts der Aktuellen Debatte fordert unsere Schulpolitikerin Anna von Treuenfels, endlich an den Kern der Probleme heranzugehen und nicht bloß an den Symptomen herumzudoktorn – meine Unterstützung hat sie dabei: „Die ersten Stellungnahmen des Schulsenators zum Scheitern …

Bildung: G9-Initiative zurecht gescheitert – jetzt die Lehrerbildung verbessern und Bildungspläne erneuern! Weiterlesen »

Bitterer Abend für die Uhlenhorst: SPD lehnt alle Anträge gegen die Busbeschleunigung ab

Das war ein bitterer Abend für die Uhlenhorst: Etwa 1.000 Bürger waren gekommen, um die Pläne zur Busbeschleunigung zu diskutieren. Zwei Stunden wurden technische Fragen abgearbeitet und der Unmut über sämtliche Planungen der Busbeschleunigung wurde deutlich artikuliert und vom nicht müde werdenden Publikum unterfüttert. Als dann die politischen Beiträge dran waren, erklärten Vertreter von SPD …

Bitterer Abend für die Uhlenhorst: SPD lehnt alle Anträge gegen die Busbeschleunigung ab Weiterlesen »

1.200 Unterschriften gegen die Busbeschleunigung sind ein deutliches Zeichen

Uhlenhorster Bürger und Gewerbetreibende haben in den letzten Wochen geholfen, Unterschiften gegen die Busbeschleunigung an Papenhuder Straße und Hofweg zu sammeln. Zu Beginn der Aktion hatte ich es nicht für möglich gehalten, doch mittlerweile sind über 1.200 Unterschriften gegen die Aktion zusammen gekommen. Das sollte für den Bezirksamtsleiter Harald Rösler ein deutlicher Grund sein, sich …

1.200 Unterschriften gegen die Busbeschleunigung sind ein deutliches Zeichen Weiterlesen »

Keine Stimme für G9

Noch bis zum 8. Oktober 2014 sammeln in Hamburg eine Volksinitiative für die Wiedereinführung des neunjährigen Gymnasiums. Das halte ich für nicht notwendig, denn in Hamburg gibt es auf der Stadtteilschule bereits einen neunjährigen Weg zum Gymnasium. Anstatt jetzt eine weitere Schulstrukturreform durchzuführen, die Hamburg 15 Jahre beschäftigt, sollten die bestehenden Stadtteilschulen gestärkt werden. Wer …

Keine Stimme für G9 Weiterlesen »

Busbeschleunigung jetzt stoppen!

Die FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft fordert, das Busbeschleunigungsprogramm sofort zu stoppen. Ob an der Langen Reihe oder an Papenhuder Straße und Hofweg: Durch die Maßnahmen wird der Verkehr verlangsamt, Parkplätze vernichtet und Bäume gefällt. Dem gegenüber stehen (wenn überhaupt) minimale Beschleunigungseffekte für Busse, hohe Kosten und Nachteile für Gewerbetreibende, Anwohner und sämtliche Vekehrsteilnehmer. Grund …

Busbeschleunigung jetzt stoppen! Weiterlesen »

Scroll to Top