Michael Kruse

Anfrage: Inflation der CDOs – Kriegt jetzt jede Behörde einen?

Seit Kurzem ist im Organigramm der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (BWVI) ein Chief Digital Officer (CDO) verzeichnet. Seit Januar 2018 gibt es einen Chief Digital Officer (CDO) der Freien und Hansestadt Hamburg, der in enger Abstimmung mit der Senatskanzlei unter anderem für die Schaffung, Weiterentwicklung und Koordination der für die Digitalisierung erforderlichen Infrastruktur verantwortlich ist. Unklar ist, ob und wie viele weitere CDOs in der Freien und Hansestadt Hamburg noch folgen werden und welcher CDO nun welche Aufgaben übernimmt.

Vor diesem Hintergrund habe ich den Senat gefragt:
Hier die Kleine Anfrage und die Antwort des Senats lesen.

 

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen:https://plus.google.com/110986231074469708679
Hier Kruse bei Instagram folgen:https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen:https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen:https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen: https://www.youtube.com/channel/UCngx

Scroll to Top