Anfrage: Überprüfung kritischer Infrastrukturen

Gemäß § 8a Absatz 3 des Gesetzes über das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSIG) müssen die Betreiber kritischer Infrastrukturen mindestens alle zwei Jahre in geeigneter Weise beispielsweise durch Sicherheitsaudits nachweisen, dass sie ihre informationstechnischen Systeme, Komponenten oder Prozesse angemessen gegen Störungen schützen und auf dem Stand der Technik halten. Das BSI kann auf Grundlage von § 8a Absatz 4 BSIG selber entsprechenden Überprüfungen bei den Betreibern vornehmen.

Vor diesem Hintergrund habe ich den Senat gefragt:
Hier die Kleine Anfrage und die Antworten des Senats lesen.

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr – meine Facebook-Fanpage. 

Live und persönlich –  mein Instagram-Channel.

Schnell und direkt – mein Twitter-Feed.

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top