Bildung

Abendblatt: Botschafterin der Bücher Kirsten Boie wird Ehrenbürgerin

Ich freue mich über das einstimmige Votum der Bürgerschaft, mit dem Kirsten Boie zur Ehrenbürgerin Hamburgs ernannt wurde. Die bekannte Schriftstellerin setzt sich als eine „Botschafterin der Bücher“ seit Jahren für die Leseförderung ein. Mit ihrem beispielhaften Engagement für Bildung und Kultur in Hamburg und über die Stadtgrenzen hinaus ist sie ein hochgeschätztes Vorbild.    Den …

Abendblatt: Botschafterin der Bücher Kirsten Boie wird Ehrenbürgerin Weiterlesen »

Abendblatt: Sagen Sie doch einfach mal, Herr Abgeordneter…

In der Reformschule Winterhude habe ich mit Schülerinnen und Schülern des 10. Jahrgangs über aktuelle Themen diskutiert. Das Format „DialogP“ der Bürgerschaft gefällt mir sehr, und ich würde mich freuen, auch über dieses Treffen hinaus mit Euch, den Jugendlichen, im Gespräch zu bleiben. Also, sprecht mich gerne an – Eure Meinung ist mir wichtig!   …

Abendblatt: Sagen Sie doch einfach mal, Herr Abgeordneter… Weiterlesen »

„Sommer-Azubis“: Handelskammer und Politiker zu Gast bei der HHLA

Viele offene Lehrstellen sind in und rund um Hamburg noch zu besetzen. In der Ausbildungsaktion „Sommer-Azubis“ besuchte die Handelskammer Hamburg verschiedene Hamburger Ausbildungsbetriebe. Die Vertreter aus Politik und Wirtschaft treten vor Ort in einen kleinen sportlichen Teamwettbewerb, um für die duale Berufsausbildung zu werben. Im dritten Teil der Veranstaltungsreihe auf dem HHLA Container Terminal Altenwerder …

„Sommer-Azubis“: Handelskammer und Politiker zu Gast bei der HHLA Weiterlesen »

Anfrage: Unternehmergeist von Schülern entfachen

Die Berufswelt verändert sich schnell und gute Bildung sowie das Erlernen von Schlüsselqualifikationen sind im Zeitalter der Digitalisierung besonders wichtig. Eine zentrale Aufgabe der Schule ist es, junge Menschen zu Selbstständigkeit und Verantwortung zu erziehen. Programme wie Sommerunternehmer und Campusunternehmer können dazu beitragen und bei Schülern Interesse für unternehmerisches Handeln wecken.1 Schule kann auch dazu …

Anfrage: Unternehmergeist von Schülern entfachen Weiterlesen »

Meine „Pulse of Europe“-Rede

Wir, die Freien Demokraten, machen uns für ein gemeinsames, friedliches Europa stark. Als glühender Europäer habe ich in der Sitzung der Hamburgischen Bürgerschaft die pro-europäische Initiative „Pulse of Europe“ begrüßt.   Hier meine Rede bei YouTube ansehen.   Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken: Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und …

Meine „Pulse of Europe“-Rede Weiterlesen »

Klimakochbuch von Kerstan ist Verschwendung von Ressourcen

Anlässlich der wachsenden Kritik am Klimakochbuch von Umweltsenator Jens Kerstan (Grüne) und einer aktuellen Schriftliche Kleine Anfrage der FDP-Fraktion erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Kochbuch und neue Müll-Gebühr: Blanker Hohn! „Ein solches Kochbuch herauszugeben und gleichzeitig eine neue Müll-Gebühr einzuführen, wie es der Senat von Olaf Scholz (SPD) macht, …

Klimakochbuch von Kerstan ist Verschwendung von Ressourcen Weiterlesen »

Studie zur Metropolregion offenbart sozialdemokratische Polit-Lethargie

Anlässlich der Vorstellung der Handelskammer-Studie zur Metropolregion Hamburg erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Länderübergreifende Gründerszene fehlt und ein Konzept zur Mobilisierung von Venture Capital „Die Studie der Handelskammer offenbart schonungslos die Schwächen der sozialdemokratischen Standortpolitik in Hamburg. Über Jahre hinweg konnte sich die Metropolregion Hamburg im Vergleich zu anderen …

Studie zur Metropolregion offenbart sozialdemokratische Polit-Lethargie Weiterlesen »

Klimakochbuch der Stadtreinigung Hamburg – unnütze Belastung für Gebührenzahler?

Hamburgs Umweltsenator und die Stadtreinigung Hamburg (SRH) stellten am 11.11.2016 ein so genanntes „Hamburger Klimakochbuch“ vor. Herausgeber dieses Kochbuchs ist die Stadtreinigung Hamburg, die für das Sammeln, Befördern, Lagern, Behandeln und Verwerten von Abfällen zuständig ist. Vor diesem Hintergrund fragt der umweltpolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Michael Kruse, MdHB den Senat: Der Senat beantwortet die Fragen …

Klimakochbuch der Stadtreinigung Hamburg – unnütze Belastung für Gebührenzahler? Weiterlesen »

Vortrag beim Online-Karrieretag 2016: „Hamburg als Impulsgeber in Zeiten des digitalen Wandels“

Schaut morgen am Donnerstag, 20. Oktober 2016 um 9:20 Uhr vorbei! Mein Vortrag beim Online-Karrieretag: Ist Hamburg Treiber oder Getriebener beim digitalen Wandel? „Es geht um die Frage, ob Hamburg Treiber oder Getriebener beim digitalen Wandel ist und benennt wichtige Rahmenbedingungen für Hamburg als Impulsgeber in Zeiten des digitalen Wandels.“ Hier gibt es alle Infos: http://online-karrieretag.de/hamburg/programm/ …

Vortrag beim Online-Karrieretag 2016: „Hamburg als Impulsgeber in Zeiten des digitalen Wandels“ Weiterlesen »

Hamburger Morgenpost: „AfD: Bekämpfen oder ignorieren?“ – Video-Aufzeichnung zum Anschauen

„AfD: Bekämpfen oder ignorieren?“ – die Podiumsdiskussion in der Elbarkaden-Lounge in Hamburg. Dabei waren neben Ralf Stegner (SPD) auch Elmar Brok (CDU), Michael Kruse (FDP) und Bernd Baumann (AfD). Moderiert wurde die Runde vom Journalisten Adrian Arnold. Diskussion als Video-Stream bei der Mopo anschauen Hier die Aufzeichnung der Veranstaltung anschauen. Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse …

Hamburger Morgenpost: „AfD: Bekämpfen oder ignorieren?“ – Video-Aufzeichnung zum Anschauen Weiterlesen »

Scroll to Top