Mittelstand

„Wirtschaft nach Corona“ – Talk mit Prof. Dr. Henning Vöpel (HWWI) am Dienstag, den 13. April um 18 Uhr

  Das Tempo der Corona-Impfungen in Deutschland nimmt erfreulicherweise in den letzten Tagen an Fahrt auf. Auch wenn die Corona-Pandemie in den nächsten Wochen noch das bestimmende Thema bleiben wird, möchte ich einen Blick auf die Zeit nach Corona werfen. Die wirtschaftlichen Schäden einer konzeptlosen Lockdow-Politik und der daraus resultierende Bedarf an guter Wirtschaftspolitik sind …

„Wirtschaft nach Corona“ – Talk mit Prof. Dr. Henning Vöpel (HWWI) am Dienstag, den 13. April um 18 Uhr Weiterlesen »

Michael Kruse

In eigener Sache: Kandidatur zum Deutschen Bundestag und für den FDP-Landesvorsitz

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde, ich möchte Euch hiermit meine Kandidatur mitteilen und mich bei Euch bewerben. Unser Land steht nach einem Jahr verfehlter Pandemiepolitik am Rande der Erschöpfung. Diese Erschöpfung, sie ist vielerorts spürbar. Sie betrifft Schulkinder, Eltern, Beschäftigte in geschlossenen Branchen. Und vor allem betrifft sie diejenigen, die mit der gleichen Sicht auf die …

In eigener Sache: Kandidatur zum Deutschen Bundestag und für den FDP-Landesvorsitz Weiterlesen »

Interview: Unternehmer wollen keine Almosen, sondern ihrem Geschäft nachgehen.

Mit dem Bund der Steuerzahler habe ich im Dezember 2020 das folgende Interview geführt:   „Die betroffenen Gruppen wie Restaurantbesitzer wollen keine Almosen vom Staat. Sie wollen ihrem Geschäft nachgehen können.“   Bund der Steuerzahler Hamburg e. V. / Meldungen10.12.2020, Sascha Mummenhoff   Michael Kruse, zuletzt Fraktionsvorsitzende der FDP-Bürgerschaftsfraktion, übt deutliche Kritik am Hamburger Senat. …

Interview: Unternehmer wollen keine Almosen, sondern ihrem Geschäft nachgehen. Weiterlesen »

Zu Gast bei „Wie ist die Lage“ – Michael Kruse: „Innovative Projekte bringen Hamburg nach vorn“

Im Oktober war ich auf Einladung von Lars Meyer im Podcast „Wie ist die Lage“: Hier der Beitrag zum Nachhören: Dieses Video auf YouTube ansehen Im März diesen Jahres schied FDP-Politiker Michael Kruse als Fraktionsvorsitzender aus der Hamburgischen Bürgerschaft aus. Seitdem betrachtet er das Agieren des Senats von außen – und ist alles andere als …

Zu Gast bei „Wie ist die Lage“ – Michael Kruse: „Innovative Projekte bringen Hamburg nach vorn“ Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt: „Ein Masterplan Handel als Antwort auf die Herausforderungen der Branche“

Der Einzelhandel steht vor großen Herausforderungen – Hamburg braucht deswegen einen Masterplan Handel. Genau wie Industrie und Handwerk benötigt auch der Handel eine verlässliche Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen in der Hansestadt. Der Masterplan sorgt dafür, dass die Handelspolitik des Senats eng mit den betroffenen Akteuren abgestimmt wird. Es ist wichtig, dass Stadt und Handel gemeinsam die …

Hamburger Abendblatt: „Ein Masterplan Handel als Antwort auf die Herausforderungen der Branche“ Weiterlesen »

Anfrage: Welche Entschädigung erhalten Unternehmer durch den Härtefallfonds der IFB?

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger, Einzelhändler und Unternehmen haben während und durch die Ausschreitungen des G20-Gipfels Schäden erlitten. Die Bundesregierung und der Hamburger Senat haben sich deshalb auf einen gemeinsamen Härtefallfonds verständigt, der bei der Hamburgischen Investitions- und Förderbank (IFB) eingerichtet werden und schnell den Betroffenen die erlittenen Sachschäden ersetzen soll. Über die Sachbeschädigungen hinaus haben …

Anfrage: Welche Entschädigung erhalten Unternehmer durch den Härtefallfonds der IFB? Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt: „Erhöhung von Ausbildungsgebühren wäre fatal“

Das Abendblatt-Interview mit dem neuen Handelskammer-Präses Tobias Bergmann schlägt Wellen in der Hamburger Wirtschaft und Politik. Bergmann war in dem Gespräch überraschend von seinem Wahlversprechen abgerückt, die Pflichtbeiträge bis 2020 abzuschaffen. Auch Bergmanns Aussage, die Gebühren zum Beispiel für Ausbildungsprüfungen zu erhöhen, um mehr Einnahmen zu generieren, sorgt für Kritik. „Die Erhöhung der Gebühren für …

Hamburger Abendblatt: „Erhöhung von Ausbildungsgebühren wäre fatal“ Weiterlesen »

Antrag: Sonntagsöffnungen zukunftsfest machen – Mehr Freiräume für Bezirke und Verbindung mit lokalen Events

Antrag der Abgeordneten Michael Kruse, Katja Suding, Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein, Dr. Wieland Schinnenburg, Jens Meyer (FDP) und Fraktion Für viele Einzelhändler und Gewerbetreibende werden verkaufsoffene Sonntage wegen des härter werdenden Wettbewerbs mit dem Onlinehandel immer wichtiger. Einige Städte haben das bereits erkannt. So gibt es in Berlin derzeit bereits zehn verkaufsoffene Sonntage. Hamburgs Regelung mit …

Antrag: Sonntagsöffnungen zukunftsfest machen – Mehr Freiräume für Bezirke und Verbindung mit lokalen Events Weiterlesen »

Anfrage: Wie viele Schulden haben Hamburgs öffentliche Unternehmen und Beteiligungen am Anleihenmarkt?

Diverse öffentliche Unternehmen und Beteiligungen der Freien und Hansestadt Hamburg begeben Anleihen, um sich zu günstigen Konditionen mit Liquidität zu versorgen. Viele dieser Anleihen werden dabei nicht am organisierten beziehungsweise geregelten Markt gehandelt, an dem auch Kleininvestoren Wertpapiere kaufen und verkaufen, sondern in anderen multilateralen Handelssystemen wie zum Beispiel dem Freiverkehr. Vor diesem Hintergrund fragt …

Anfrage: Wie viele Schulden haben Hamburgs öffentliche Unternehmen und Beteiligungen am Anleihenmarkt? Weiterlesen »

Hamburger Innenstadt stärken – Überseequartier anbinden

Anlässlich der heutigen Sachverständigenanhörung im Stadtentwicklungsausschuss zum FDP-Antrag „Hamburger Innenstadt stärken und Überseequartier anbinden“ sagt der stadtentwicklungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jens P. Meyer:   „Die Schaffung einer städtebaulichen Verknüpfung zwischen der Kern-City über das Fleetviertel bis zum Überseequartier gehört zu den wichtigsten Aufgaben der Hamburger Stadtentwicklung in den nächsten Jahren. Ohne eine qualitätvolle Verzahnung der …

Hamburger Innenstadt stärken – Überseequartier anbinden Weiterlesen »

Scroll to Top