Die Welt berichtet: „Legt Rot-Grün die Hamburgische Bürgerschaft lahm?“

Die Welt berichtete über Michael Kruse, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, über die:

Michael Kruse (FDP): „Mangelnde Bereitschaft, Oppositionsanträge auch in Ausschüsse zu überweisen“

Michael Kruse, parlamentarischer Geschäftsführer der FDP-Fraktion, kritisiert rot-grünen Senat. „Die mangelnde Bereitschaft, Oppositionsanträge auch in Ausschüsse zu überweisen, zeugt von einem merkwürdigen Demokratieverständnis“, sagt Kruse. Er nimmt dabei vor allem die Grünen in die Kritik. Sie hätten „im Handumdrehen vergessen, wie sie diesen herablassenden Umgang mit der Opposition noch vor wenigen Wochen selbst beklagt haben.“

Hier den Artikel lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top