Michael Kruse

Die Welt berichtet über Kruse: FDP wirft Senat Schlafmützigkeit vor

Die Welt berichtet heute über die Initiative zum Thema “Breitbandausbau“ vom wirtschaftspolitischen Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Michael Kruse (MdHB).

Die Stadt Hamburg erhät 16 Millionen Euro zum Ausbau von Breitbandinternet-Technologien vom Bund. Offenbar hat Hamburg aber gar keine Pläne, wie das Geld überhaupt richtig eingesetzt werden soll. Acht Mllionen Euro sind davon nach einer Anfrage der FDP an den Senat schon geflossen. Kruse kritisiert die Planlosigkeit des Senates, wirft ihm vor, schon seit Jahren zu wenig Engagement auf diesem Gebiet gezeigt zu haben.

Michael Kruse (FDP): „Rot-Grün lässt das wenige Geld herumliegen“

Kruse wirft darum der SPD auch Schlafmützigkeit vor: „Jede halbwegs entwickelte Großstadt auf der Welt hat mittlerweile ausgebaute Breitbandnetze und schnelles WLAN. Deutschland hinkt insgesamt hinterher. Und Rot-Grün in Hamburg lässt das wenige Geld, das überwiesen wird, herumliegen. Hamburg braucht umgehend ein Breitband- und WLAN-Ausbaukonzept, dafür werde ich mich parlamentarisch stark machen.“

Hier den Artikel lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de

Scroll to Top