Michael Kruse

„HSH-Ausstiegsszenario nötiger denn je“

Zum Halbjahresbericht der HSH Nordbank erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion, Michael Kruse:

“Das Ergebnis der HSH Nordbank verschlechtert sich im Vergleich zum ersten Quartal im zweiten Quartal deutlich. Zu groß sind die Schatten der Vergangenheit, immer stärker zieht der Bestand alter, fauler Geschäfte die Bank nach unten und lässt eine Gesundung aus eigener Kraft in weite Ferne rücken. Es ist unverständlich, dass vor diesem Hintergrund die für den Sommer angekündigte Entscheidung über die Zukunft der Bank erneut verschoben wurde. Wer angesichts der enormen Risiken auf Zeit spielt, spielt mit dem Feuer. Finanzsenator Tschentscher hat die Pflicht Schaden vom Hamburger Steuerzahler fernzuhalten. Dafür ist ein Ausstiegszenario aus der Bank dringender geboten als jemals zuvor. Spekulationen über unterschiedliche Szenarien der Restrukturierung reichen nicht aus. Die andauernde Trägheit des Senats wird zur Gefahr für die Handlungsfähigkeit der ganzen Stadt.“

Mehr Pressemitteilungen der FDP-Bürgerschaftsfraktion unter http://www.fdp-fraktion-hh.de/category/pressemitteilungen/

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de

Scroll to Top