Michael Kruse

Hamburger Abendblatt berichtet: „Topmanager des Airports erhielt goldenen Handschlag“

Das Abendblatt beschäftigt sich mit dem früheren Airport-Geschäftsführer Wolfgang Pollety. Der Hamburger Flughafen zahlte eine Abfindung, obwohl er laut Mitteilung aus „privaten Gründen“ sein Mandat niedergelegt hat. Das ergab eine kleine Anfrage.

„Es gab einen ‚goldenen Handschlag‘ „

„Die Gesamtvergütung von Herrn Pollety, einschließlich einer Abfindung, betrug im Jahr 2015 506.811,36 Euro“, so der Senat. „Damit ist klar, dass es einen ‚goldenen Handschlag‘ gab“, moniert Michael Kruse, MdHB.

Hier den Artikel lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de

Scroll to Top