Michael Kruse

Hamburger Abendblatt: „Teure Suche nach neuen HGV-Führungskräften“

Das Auswahlverfahren für die neue Geschäftsführung der Hamburger Gesellschaft für Vermögens- und Beteiligungsmanagement (HGV) hat rund 128.000 Euro gekostet. Das geht aus der Antwort des Senats auf meine Anfrage hervor.

Das ist eine stolze Summe, die für die externe Dienstleistung ausgegeben wurde. Der rot-grüne Senat hat offensichtlich erheblichen Beratungsbedarf, wenn es um das Lenken von Unternehmen geht.

Hier den Artikel des Abendblatts lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen:https://plus.google.com/110986231074469708679
Hier Kruse bei Instagram folgen:https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen:https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen:https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen: https://www.youtube.com/channel/UCngx

Scroll to Top