Michael Kruse

Hamburger Abendblatt: „Bis zu 300.000 Euro-Bonus für Verkauf der HSH-Nordbank“

Das Milliardenschwere Rettungspaket für die HSH Nordbank ist unter Dach und Fach. Das 6,2-Milliarden-Portfolio, das die HSH an die Länder übertragen will, besteht zu 77 Prozent aus Schiffskrediten für norddeutsche Reeder.

„Die Stadt Hamburg brummt dem Hamburger Steuerzahler zusätzliche Risiken in Milliardenhöhe auf“

„Es ist der Beginn eines Experiments, das die Stadt Hamburg zu einem großen Schiffsfinanzierer macht und dem Hamburger Steuerzahler zusätzliche Risiken in Milliardenhöhe aufbrummt“, so der wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Michael Kruse, MdHB.

Hier den Artikel lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de

Scroll to Top