Michael Kruse

Hamburger Abendblatt: „Hafenschlick: Imageschaden für Hamburg wird weiter wachsen“

Schlick-Alarm im Hamburger Hafen, wie das Abendblatt berichtet. Boote können Anleger nicht verlassen, sogar die „Queen Mary 2“ muss umgeleitet werden.

HPA sollte endlich ein Konzept für Solltiefen erstellen

„Es verstärkt sich der Eindruck, dass die HPA bei der Herstellung der garantierten Tiefen im Hafen immer den Problemen hinterherläuft“, so der parlamentarische Geschäftsführer und hafenpolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Michael Kruse, MdHB. „Die HPA sollte endlich ein Konzept für die ganzjährige Garantie der Solltiefen im Hafen erstellen. Tut sie das nicht, wird der Imageschaden für den Hafenstandort Hamburg weiter wachsen.“

Hier den Artikel lesen.

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de

Scroll to Top