HHLA: Kein Elbvertiefungseffekt sichtbar

Zu den Quartalszahlen der HHLA:

„Das Gesamtergebnis der HHLA ist erfreulich. Allerdings sind ein Teil der Ergebnisverbesserung und der leicht gewachsene Containerumschlag vor allem durch Zukäufe entstanden. Sorgen macht mir der zurückgegangene Containerumschlag im Hamburger Hafen, denn er zeigt, dass der vom Senat angekündigte positive Effekt der Elbvertiefung ausgeblieben ist. Auch Besuche der Bundeskanzlerin werden nicht ausreichen, um den Hafen aus der Krise zu führen. Dafür braucht es Konzepte statt Gesprächsrunden, aber die sind beim rot-grünen Senat nicht erkennbar, wie die anhaltende Verzögerung bei wichtigen Projekten wie Steinwerder-Süd zeigt.“

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr – meine Facebook-Fanpage. 

Live und persönlich –  mein Instagram-Channel.

Schnell und direkt – mein Twitter-Feed.

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top