Michael Kruse

Horchs Durchhalteparolen helfen dem Hafen nicht

Michael Kruse, parlamentarischer Geschäftsführer und hafenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, zu den heute von Hafen Hamburg Marketing und der HPA veröffentlichten Umschlagszahlen:

Der Hamburger Hafen rutscht immer tiefer in die Krise

„Der Hamburger Hafen rutscht immer tiefer in die Krise, auch die erfreulichen Zuwächse im Massengutumschlag können darüber nicht hinwegtäuschen. An allen Ecken und Enden zeigt sich, dass dem rot-grünen Senat eine maritime Strategie fehlt: Strukturelle Probleme bei der HHLA, Finanzierungslücken bei der HPA und weiterhin keine Fahrrinnenanpassung in Sicht. Die FDP-Fraktion wird dieser schwachen Senatsperformance nicht tatenlos zusehen. Senator Horchs Durchhalteparolen helfen dem Hafen nicht. Die regelmäßigen Sticheleien und Blockadeversuche der Grünen im Senat tun ihr Übriges zur Schwächung des Hafenstandorts. Wenn Rot-Grün so weiter macht, wird die maritime Wirtschaft in Hamburg irgendwann nur noch in den Geschichtsbüchern auftauchen.“

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de

Scroll to Top