Michael Kruse

Neubesetzung des HHLA-Vorstandsvorsitzes

Anlässlich der Neubesetzung des HHLA-Vorstandsvorsitzes erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse:

Titzrath ist ausweislich ihrer Erfahrungen keine Expertin in den aktuellen Geschäftsfeldern der HHLA

„Die Benennung von Frau Titzrath als Vorstandsvorsitzende der HHLA überrascht. Frau Titzrath ist ausweislich ihrer Erfahrungen keine Expertin in den aktuellen Geschäftsfeldern der HHLA. Senat und Aufsichtsrat sollten ihre Beweggründe im Ausschuss für öffentliche Unternehmen sehr genau darlegen. Die Entscheidungsfindung in dem Bermudaviereck Wirtschaftsbehörde, Finanzbehörde, Aufsichtsrat und Senatskommission ist alles andere als transparent und geradlinig. Bei den vielen unterschiedlichen Interessenslagen innerhalb des Scholz-Senats ist es nicht verwunderlich, dass am Ende eine überraschende Entscheidung steht. Für die vor ihr stehenden Aufgaben wünschen wir Frau Titzrath viel Erfolg im Sinne der Stadt.“

Werden Sie Fan! Folgen Sie Kruse auf seinen sozialen Netzwerken:

Seine Fanpage informiert über Anfragen, Pressemitteilungen und Presseberichte. Hier der Fanpage von Michael Kruse bei Facebook folgen: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Sein Facebook-Profil informiert über tagesaktuelle Termine: https://www.facebook.com/michael.kruse.75

Hier Kruse bei Google+ folgen: https://plus.google.com/110986231074469708679/post…
Hier Kruse bei Instagram folgen: https://instagram.com/michael.kruse.75/
Hier Kruse bei Twitter folgen: https://twitter.com/krusehamburg
Hier Kruse bei FlickR folgen: https://www.flickr.com/photos/krusehamburg/
Hier Kruse bei YouTube folgen https://www.youtube.com/channel/UCngxBzz3uyWSVUXY9…

Weitere Informationen über die FDP in Hamburg-Nord gibt es unter:
http://www.fdp-hamburg-nord.de

Scroll to Top