Baustellenkoordination

Abendblatt: Hamburgs Baustellen noch immer schlecht koordiniert

Die Verkehrsbehörde und der Senat versagen bei der Baustellenkoordinierung in der Stadt weiterhin auf ganzer Linie. Dabei gibt es digitale Lösungen wie die neue Software ROADS – nur werden diese trotz vollmundiger Ankündigung bisher kaum genutzt. Der Senat weiß nicht einmal, wie viele Straßenbaustellen es 2019 in Hamburg gegeben hat: ein eindrucksvolles Dokument rot-grüner Technikferne. …

Abendblatt: Hamburgs Baustellen noch immer schlecht koordiniert Weiterlesen »

Anfrage: Baustellenkoordination und Planung des Autobahnausbaus der A 1 und A 7 südlich der Elbe

Kürzlich hat der Wirtschaftssenator die umfangreichen Planungen für die Autobahnsanierung und Erweiterung in Hamburg in einer Pressekonferenz dargestellt. Unklar blieb dabei jeweils, wie die konkrete Umsetzung erfolgen soll. Dies ist angesichts der zahlreichen Probleme der Baustellenkoordination in Hamburg von entscheidender Bedeutung. Gerade die A 7 und A 1 sind nach dem ADAC-Staureport 2018 mit 19 …

Anfrage: Baustellenkoordination und Planung des Autobahnausbaus der A 1 und A 7 südlich der Elbe Weiterlesen »

Scroll to Top