Die Zeit

Interview mit der ZEIT Hamburg: „Verschläft Hamburg die digitale Zukunft?“

Im gemeinsamen Interview mit Henning Vöpel (HWWI), Christoph Wöhlke (Budni) und Stefanie Huppmann (Haspa) habe ich bei der ZEIT Hamburg über die Digitalisierung in der Hansestadt gesprochen. Ich habe erläutert, wie die Ablehnungshaltung einiger Politiker gegenüber notwendigen Veränderungen die Stadt ausbremst. Es werden beispielsweise absurde Debatten darüber geführt, ob Hamburg sich weiteren Zuzug leisten kann …

Interview mit der ZEIT Hamburg: „Verschläft Hamburg die digitale Zukunft?“ Weiterlesen »

Zeit online-Interview: „HSH-Kostenexplosion wird Steuerzahler viele Milliarden kosten“

Der größte Schaden für die finanzielle Situation der Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein entsteht derzeit durch das Desaster um die HSH Nordbank. Laut Schleswig-Holsteinischem Ministerpräsident Torsten Albig (SPD) kommen auf die Steuerzahler im Norden Kosten von bis zu 16 Milliarden Euro zu. Experten, wie der Ökonom Martin Hellwig gehen sogar vor 17 Milliarden Euro aus. Im …

Zeit online-Interview: „HSH-Kostenexplosion wird Steuerzahler viele Milliarden kosten“ Weiterlesen »

Die Zeit: „Nacht-und-Nebel-Aktion“

Die Zeit schreibt über die Überlegungen, einen Teil des Kleinen Grasbrooks mit Wohnungen zu bebauen. Wirtschaftssenator Frank Horch (parteilos) hatte dies zuvor kategorisch ausgeschlossen. Jetzt scheinen die Pläne wieder Gestalt anzunehmen. „Verpasst Hamburger Hafen einen Schlag“ „Eine Nacht-und-Nebel-Aktion, die dem Hamburger Hafen einen Schlag verpasst“, so der hafenpolitische Sprecher der FDP-Bürgerschaftsfraktion Michael Kruse, MdHB. Hier …

Die Zeit: „Nacht-und-Nebel-Aktion“ Weiterlesen »

Scroll to Top