digital

Süddeutsche: Smarte Lieferzonen für weniger Stau

In einem Antrag an die Hamburgische Bürgerschaft fordern wir die Einrichtung fester Lieferzonen, die nachts als Anwohnerparkzonen genutzt werden können. Durch eine smarte Vernetzung können Zeitfenster zur Nutzung dieser Zonen vorab digital gebucht werden. Das ermöglicht eine optimale Planung und sorgt für flüssigeren Verkehr. Davon profitieren nicht nur Paketdienste, Lieferanten des Einzelhandels und Handwerker, sondern …

Süddeutsche: Smarte Lieferzonen für weniger Stau Weiterlesen »

Anfrage: HWWI-Studie „Wirtschaft im Umbruch – Norddeutschland im Strukturwandel“ – Welche Lehren zieht der Senat aus den Erkenntnissen?

Das Hamburgische WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) warnt in seiner aktuellen Studie zum Strukturwandel in Norddeutschland vom Mai 2017 davor, dass der Norden wirtschaftlich gegenüber dem Süden Deutschlands weiter zurückfällt und den Anschluss zu verlieren droht. Der sich bereits heute abzeichnende Strukturwandel werde ausgelöst durch die digitale Transformation, den demographischen Wandel und eine globale Verschiebung der Weltwirtschaft. Um …

Anfrage: HWWI-Studie „Wirtschaft im Umbruch – Norddeutschland im Strukturwandel“ – Welche Lehren zieht der Senat aus den Erkenntnissen? Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt: „Rot-Grün: Fatales Signal für Medien- und Digitalwirtschaft“

Fatales Signal: Der rot-grüne Senat verlagert die Zuständigkeit für Medien von der Senatskanzlei in die Kulturbehörde.   Olaf Scholz (SPD) verpasst Medien- und Digitalwirtschaft in so schwierigen Zeiten ein Downgrade   „SPD-Bürgermeister Olaf Scholz wird sich damit selber untreu. Er selbst war es, der die Verknüpfung von Kultur und Medien unter dem Vorgängersenat kritisiert und …

Hamburger Abendblatt: „Rot-Grün: Fatales Signal für Medien- und Digitalwirtschaft“ Weiterlesen »

Scroll to Top