Hamburger Abendblatt: „Digitalisierung der Verwaltung braucht auch einen kulturellen Wandel“

In einem Strategiepapier bezeichnen Hamburgs 15 Staatsräte die Digitalisierung ihrer jeweiligen Behörde nun als ihre „zentrale Führungsaufgabe“. Bis Mitte dieses Jahres soll demnach für jede Behörde eine „umfassende Digitalstrategie“ vorliegen. Es ist positiv, dass der rot-grüne Senat unsere Forderung aufgreift, sich um eine gesamtheitliche Digitalstrategie Gedanken macht und die Staatsräte einen solchen Beschluss gefasst haben. …

Hamburger Abendblatt: „Digitalisierung der Verwaltung braucht auch einen kulturellen Wandel“ Weiterlesen »