Anfrage: Situation der Hamburger Games-Branche – Verliert die Freie und Hansestadt Hamburg den Anschluss?

Die Freie und Hansestadt Hamburg war immer einer der wichtigsten Standorte für die Games-Branche. Fünf der zehn größten Spielehersteller haben ihren Sitz in Hamburg. Darüber hinaus haben sich viele Softwareunternehmen in Hamburg niedergelassen. Allerdings wurde die Entwicklung der Hamburger Games-Szene in den letzten Jahren vernachlässigt. Eine spezielle Förderung mit dem Programm „Prototypenförderung“ existierte nur bis …

Anfrage: Situation der Hamburger Games-Branche – Verliert die Freie und Hansestadt Hamburg den Anschluss? Weiterlesen »