Die Welt: „Gründerfonds braucht konkreten Branchenfokus“

Ein neuer Fonds soll junge Gründer in Hamburg fördern. Zehn Millionen wollte die Stadt schon beisteuern, 90 Millionen sollten private Investoren zahlen, so war es zu Beginn des Jahres 2016 geplant. Der Fonds ist bis heute nicht mal ansatzweise funktionsfähig, obwohl er eigentlich schon Anfang 2017 vollständig fertig sein sollte. Dick aufgetragen, Einrichtung eines 100 Millionen …

Die Welt: „Gründerfonds braucht konkreten Branchenfokus“ Weiterlesen »