Handwerk

Hamburger Abendblatt: Fachkräftestrategie für das Handwerk statt Verschärfung des Fachkräftemangels

Der große städtische Heimbetreiber „Fördern & Wohnen“ (f&w) will angesichts der angespannten Marktlage in Bau und Handwerk ein eigenes Handwerkerteam mit knapp 40 Mitarbeitern aufbauen – weitere städtische Unternehmen könnten dem Beispiel folgen. Bei der klassischen ‚make-or-buy-Entscheidung‘ kommt der rot-grüne Senat immer zum Ergebnis, dass mehr Personal bei der Stadt die richtige Antwort ist. Anstatt …

Hamburger Abendblatt: Fachkräftestrategie für das Handwerk statt Verschärfung des Fachkräftemangels Weiterlesen »

Antrag: Anreize für durchmischte Quartiere – Gewerbeprämie einführen

Zahlreiche Quartiere in Hamburg zeichnen sich durch eine hohe Lebensqualität aus. Dabei ist das Nebeneinander unterschiedlicher Nutzungen Grundbestandteil dieser Quartiere. Jedoch führt der Bedarf an neuen Wohnraum und die damit einhergehende Nutzungskonkurrenz zu einer Verdrängung von Handwerkern und Gewerbetreibenden aus den Quartieren. Geeignete Flächen sind immer schwerer in der Metropole zu finden. Das ist auch …

Antrag: Anreize für durchmischte Quartiere – Gewerbeprämie einführen Weiterlesen »

Wahl des Präsidenten der Handwerkskammer Hamburg

Wir gratulieren Hjalmar Stemmann herzlich zur Wahl als Präsident der Handwerkskammer Hamburg und wünschen ihm ein glückliches Händchen für die Führung des Hauses. Wir freuen uns, weiterhin eng mit dem Handwerk zusammenzuarbeiten und die Rahmenbedingungen für das Handwerk in Hamburg optimal zu gestalten.“ Weiter erklärt der Fraktions-Sprecher für Handwerk und Mittelstand, Ewald Aukes: „Die Freien …

Wahl des Präsidenten der Handwerkskammer Hamburg Weiterlesen »

Anfrage: „Meistermeile“ Offakamp – Ein Prestigeprojekt des Senats ohne wesentliche Fortschritte?

Im Februar 2019 soll die gesamte bauliche Fertigstellung des Handwerker- und Gewerbehofs am Offakamp/“Meistermeile“ erreicht sein. Die Freie und Hansestadt Hamburg bietet rund 70 kleinen und mittleren Handwerks- und Produktionsbetrieben Gewerbeflächen an. Eine Vorvermietung von 80 Prozent ist bisher nicht erreicht worden. Vor diesem Hintergrund haben Ewald Aukes und ich den Senat gefragt: Hier die …

Anfrage: „Meistermeile“ Offakamp – Ein Prestigeprojekt des Senats ohne wesentliche Fortschritte? Weiterlesen »

Die Welt: „Zentrum für Handwerk ‚Meistermeile‘ leidet unter Kinderkrankheiten“

Norddeutschlands erstes innerstädtisches Zentrum für Handwerk „Meistermeile“ verzögert sich weiter. Statt Mitte 2018 sollen die 70 Firmen mit 400 Beschäftigten erst 2019 in den Handwerkerhof am Offakamp ziehen. Viel zu niedrige Vermietungsquote von lediglich 46 Prozent bereitet Sorgen „Das ‚Baby‘ Meistermeile leidet unter ernst zu nehmenden Kinderkrankheiten. Erste Interessenten sprangen ab. Der erste Spatenstich ist …

Die Welt: „Zentrum für Handwerk ‚Meistermeile‘ leidet unter Kinderkrankheiten“ Weiterlesen »

Senat muss Anstrengungen für Handwerker vergrößern

Anlässlich der Vorstellung des Masterplans Handwerk 2020 erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und wirtschaftspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Michael Kruse: Rot-grüner Senat sollte in die Hände spucken und anpacken „Es ist gut und richtig, dass der Senat den Masterplan Handwerk bis ins Jahr 2020 fortschreibt. Die verbindliche Definition einer handwerkspolitischen Agenda bringt allerdings nur etwas, wenn sie …

Senat muss Anstrengungen für Handwerker vergrößern Weiterlesen »

Scroll to Top