Kieler Nachrichten berichten: „Befürchtung, dass HSH Nordbank viele Milliarden in Anspruch nehmen muss.“

Die Kieler Nachrichten berichteten über Michael Kruse, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft, über die HSH Nordbank: Kruse: „Wenn das hier schiefgeht, können wir uns Olympia in die Haare schmieren Der FDP-Wirtschaftsexperte Michael Kruse forderte den Senat auf, ein Ausstiegsszenario zu entwickeln. Die Menschen dürften nicht länger mit Durchhalteparolen hingehalten werden. Gleichzeitig warnte Kruse: …

Kieler Nachrichten berichten: „Befürchtung, dass HSH Nordbank viele Milliarden in Anspruch nehmen muss.“ Weiterlesen »