NDR

NDR: Die fetten Jahre sind vorbei

Wir stehen vor einer konjunkturellen Eintrübung der Wirtschaft. Demzufolge erzielt der Haushalt der Stadt Hamburg in Zukunft weniger Einnahmen als bisher erwartet. Es ist die Aufgabe des Senates den Haushalt nun krisenfest zu machen.  Hier das Hamburg Journal bei 13:29 sehen.  Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen! Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, …

NDR: Die fetten Jahre sind vorbei Weiterlesen »

NDR: Hafenschlick wird weiterhin in der Nordsee entsorgt

Einigung bezüglich des Hafenschlicks. Hamburg zahlt Schleswig-Holstein einen zweistelligen Millionenbetrag, um den überschüssigen Schlick des Hamburger Hafens die nächsten fünf Jahre weiterhin in der Nordsee zu entsorgen.  Nach monatelanger Verhandlung und einem 700 seitigen Antrag der Hamburgerhafenverwaltung (HPA) wurde die weitere Schlickentsorgung in der Nordsee nun bewilligt. Die Hansestadt darf nun jährlich bis zu 1,5 …

NDR: Hafenschlick wird weiterhin in der Nordsee entsorgt Weiterlesen »

NDR: Erfolg für die Freien Demokraten in Thüringen

Die Freien Demokraten sind mit dem Spitzenkandidaten Thomas Kemmerich in Thüringen erstmals seit zehn Jahren wieder in ein Landesparlament in Ostdeutschland eingezogen. Ein großes Lob allen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern – und viel Erfolg bei möglichen Verhandlungen. Das Ergebnis der Parteifreunde gibt uns in Hamburg Rückenwind für die Bürgerschaftswahl im Februar 2020: Wir wollen ein zweistelliges Ergebnis erreichen …

NDR: Erfolg für die Freien Demokraten in Thüringen Weiterlesen »

NDR Hamburg Journal: „Vermeintlicher Fernwärme-Kompromiss vergrößert die Probleme“

Mit dem vermeintlichen Fernwärme-Kompromiss wurde keine Lösung auf den Tisch gelegt. Im Gegenteil: Der Vorschlag vergrößert die Probleme, weil er noch hohe Preissteigerungen für die Fernwärmekunden nach sich ziehen würde. Außerdem geht mit diesem Vorschlag der Verzicht auf den Rückkauf des Fernwärmenetzes einher. Beides ist inakzeptabel für die Hamburgerinnen und Hamburger. Hier den Beitrag vom …

NDR Hamburg Journal: „Vermeintlicher Fernwärme-Kompromiss vergrößert die Probleme“ Weiterlesen »

Sommerinterview beim Hamburg Journal: „Peter Tschentscher muss seinen grünen Koalitionspartner in den Griff bekommen“

Im Sommerinterview mit dem Hamburg Journal habe ich mit Sylvia Burian vor Hafenkulisse über die Zukunft des Hamburger Hafens, den notwendigen Fernwärmeanschluss des Kraftwerks Moorburgs und die Verkehrspolitik in der Staustadt Hamburg gesprochen. Hier das ganze Interview anschauen. Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen! Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden …

Sommerinterview beim Hamburg Journal: „Peter Tschentscher muss seinen grünen Koalitionspartner in den Griff bekommen“ Weiterlesen »

NDR 90,3 Sommerinterview: „Der Hafen Hamburg braucht neue Impulse“

Im Sommerinterview mit NDR 90,3 haben Anna von Treuenfels-Frowein und ich als Fraktionsdoppelspitze über unsere liberalen Trendwenden für Hamburg gesprochen: Wir wollen in den kommenden Monaten und Jahren klassische liberale Themen wie beispielsweise Wirtschafts-, Bildungs- und Verkehrspolitik als inhaltliche Schwerpunkte setzen und über unsere Inhalte auf unsere liberalen Trendwenden aufmerksam machen. In der Hafenpolitik fordern …

NDR 90,3 Sommerinterview: „Der Hafen Hamburg braucht neue Impulse“ Weiterlesen »

NDR Panorama: „Der Senat hat sich von der Geschäftslage der HSH Nordbank zu wenig ein eigenes Bild gemacht“

NDR Panorama blickt in der Sendung vom 20. März zurück auf die Geschichte der HSH Nordbank und wie es dazu kommen konnte, dass so viele Steuergelder verbrannt wurden. Experten der EU-Kommission und von unabhängigen Instituten haben angesichts der Prognosen der Bank mehrfach ihre Skepsis bekundet, doch der Hamburger Senat und der ehemalige Erste Bürgermeister Olaf …

NDR Panorama: „Der Senat hat sich von der Geschäftslage der HSH Nordbank zu wenig ein eigenes Bild gemacht“ Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt/ NDR: Neuer Streit um Fahrradstraße an der Außenalster

Hamburger Abendblatt und NDR berichten anlässlich einer meiner Schriftlichen Anfragen über die dilettantische Verkehrsplanung an der Außenalster. Der rot-grüne Senat ist dabei, seine Fehler aus der Planung des Harvestehuder Wegs zu wiederholen. Viel zu nachlässig werden die Anwohner der Bellevue in die Planungen der Behörden einbezogen. Von einem Mitspracherecht kann kaum die Rede sein. Hier …

Hamburger Abendblatt/ NDR: Neuer Streit um Fahrradstraße an der Außenalster Weiterlesen »

MEEDIA: Streit um Gruner + Jahr-Gebäude: FDP-Fraktionschef Michael Kruse rügt Deal mit der Stadt Hamburg

Der Senat reagiert auf meine Fragen zum rd. 150 Mio.-Euro-Kauf des G+J-Gebäudes. Gegenüber der Hamburgischen Bürgerschaft hat der Senat bisher nicht plausibel erklären können, warum er eine große Gewerbe-Immobilie in zentraler Lage ankauft. Derartige Immobiliengeschäfte gehören aus Sicht der Freien Demokraten nicht zur Kernaufgabe städtischer Unternehmen, weil sie ein Risiko für den Steuerzahler bedeuten. Deshalb ziehen …

MEEDIA: Streit um Gruner + Jahr-Gebäude: FDP-Fraktionschef Michael Kruse rügt Deal mit der Stadt Hamburg Weiterlesen »

NDR: Gruner+Jahr-Gebäude: FDP kritisiert den Senat

Für rund 150 Millionen Euro kauft der Senat das Gebäude von Gruner + Jahr – und kann nicht abschätzen, was an Folgekosten auf die Stadt zukommt. Ob zur Höhe der Sanierungskosten, der künftigen Nutzung des Gebäudes – Antworten bleibt der Senat schuldig. Eine teure Katze im Sack. Hier den ganzen Beitrag des NDR hören und …

NDR: Gruner+Jahr-Gebäude: FDP kritisiert den Senat Weiterlesen »

Scroll to Top