Planungsbeschleunigung

NDR: HPA-Reform geht nicht weit genug

Künftig soll sich die Hafenverwaltung Hamburg Port Authority (HPA) wieder mehr auf ihre Kernaufgaben konzentrieren und vor allem technischer Dienstleister für die Instandhaltung der Infrastruktur des Hafens sein. Doch die geplante Reform greift nicht weit genug. Wir haben mehrere große Themenbereiche im Hafen, bei denen wir seit Jahren und Jahrzehnten nicht vorankommen. Wir brauchen deshalb …

NDR: HPA-Reform geht nicht weit genug Weiterlesen »

Hamburger Abendblatt: „Digitale Planung soll Großprojekte beschleunigen“

Die Verzögerungen bei großen Infrastrukturprojekten sind häufig hausgemacht. Eine neue Plattform zum digitalen Austausch von Planungsunterlagen zwischen Bund und Ländern kann helfen, Projekte zu beschleunigen. Als Pilotprojekt schlagen wir in unserem Antrag vor, den Austausch zu Vorhaben aus dem Bundesverkehrswegeplan über eine digitale Plattform vorzunehmen. Hamburg profitiert davon doppelt: Neben der Vorreiterrolle beim Digitalthema auch …

Hamburger Abendblatt: „Digitale Planung soll Großprojekte beschleunigen“ Weiterlesen »

Chancen neuer Transportsysteme ausloten

Anlässlich der Diskussion um die Einführung eines Hyperloops für den Containertransport vom Hamburger Hafen: „Wir begrüßen es, dass sich die HHLA dem Einsatz neuer Transportsysteme widmet. Auch wenn die Technologie Hyperloop noch am Anfang steht, sollten die damit verbundenen Chancen für eine Revolution des Containertransports ergründet werden. Klar ist aber auch: Mit dem derzeitigen Planungsrecht …

Chancen neuer Transportsysteme ausloten Weiterlesen »

Scroll to Top