NDR berichtet über Hapag Lloyd’s tief rote Zahlen

NDR berichtet über die Hamburger Reederei Hapag Lloyd steckt auch nach der Fusion mit dem chilenischen Konkurrenten CSAV tief in den roten Zahlen. Im vergangenen Jahr ist der Verlust auf 604 Millionen Euro angewachsen, das ist etwa sechs Mal so viel wie im Jahr zuvor, als es ein Minus von 97 Millionen Euro gegeben hatte. …

NDR berichtet über Hapag Lloyd’s tief rote Zahlen Weiterlesen »