Start-Up-Förderung

Antrag: Angebote für Start-ups und Kreative im Rahmen der Stadtentwicklung schaffen

Antrag der Abgeordneten Michael Kruse, Katja Suding, Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein, Dr. Wieland Schinnenburg, Jens Meyer (FDP) und Fraktion Im Rahmen des Projekts „Stromaufwärts an Elbe und Bille“ sollen die östlichen, nahe den beiden genannten Flüssen gelegenen Stadtteile weiterentwickelt werden. Hier finden sich große Industrie- und Gewerbebrachflächen sowie zahlreiche Bestandsimmobilien. Von der östlichen HafenCity ausgehend wird …

Antrag: Angebote für Start-ups und Kreative im Rahmen der Stadtentwicklung schaffen Weiterlesen »

Verschlafene Start-Up-Förderung endlich nachholen

Michael Kruse, wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion, zum heute vorgestellten rot-grünen Innovations-Wachstumsfonds: Senat an seinen Ankündigungen messen „Rot-Grün ist aufgewacht: Start-ups in der Wachstumsphase soll nun ein Fonds helfen, dessen Voraussetzungen allerdings noch nicht geklärt sind. Statt einer weiteren Absichtserklärung braucht Hamburg endlich attraktive Rahmenbedingungen für junge Unternehmen und konkrete Ergebnisse. Zumindest die inhaltliche Zielrichtung des …

Verschlafene Start-Up-Förderung endlich nachholen Weiterlesen »

Scroll to Top