Überseequartier

Hamburger Abendblatt: Druck auf den Einzelhandel steigt

Die Hamburger Innenstadt und ihr Einzelhandel sind in Bewegung: Auch wenn zurzeit viele neue Geschäfte eröffnen, ist der Einzelhandel in keiner einfachen Situation. Durch die stark wachsende Online-Konkurrenz sinken die Umsätze in der City. Der Bau des Überseequartiers in der HafenCity führt absehbar zu weiter steigendem Druck auf die Flächen. Die City muss deshalb vielfältiger …

Hamburger Abendblatt: Druck auf den Einzelhandel steigt Weiterlesen »

Hamburger Innenstadt stärken – Überseequartier anbinden

Anlässlich der heutigen Sachverständigenanhörung im Stadtentwicklungsausschuss zum FDP-Antrag „Hamburger Innenstadt stärken und Überseequartier anbinden“ sagt der stadtentwicklungspolitische Sprecher der FDP-Fraktion, Jens P. Meyer:   „Die Schaffung einer städtebaulichen Verknüpfung zwischen der Kern-City über das Fleetviertel bis zum Überseequartier gehört zu den wichtigsten Aufgaben der Hamburger Stadtentwicklung in den nächsten Jahren. Ohne eine qualitätvolle Verzahnung der …

Hamburger Innenstadt stärken – Überseequartier anbinden Weiterlesen »

Antrag: Hamburger Innenstadt stärken und Überseequartier anbinden

Antrag der Abgeordneten Michael Kruse, Jens Meyer, Katja Suding, Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein, Dr. Wieland Schinnenburg (FDP) und Fraktion, alle MdHB.  Mit dem „Innenstadtkonzept Hamburg 2014“ (Drs. 20/13051) hat der Senat/die Bürgerschaft die wesentlichen strategischen Leitlinien für die Entwicklung der Innenstadt zu einem gemischten Quartier mit Wohnen, Einzelhandel, Dienstleistungen und Kultur dargestellt. Die in diesem Konzept bearbeiteten …

Antrag: Hamburger Innenstadt stärken und Überseequartier anbinden Weiterlesen »

Scroll to Top