WELT Hamburg: „Hamburgs Finanzwirtschaft muss sich an die Spitze der Blockchain-Entwicklung setzen“

Die WELT berichtet über die Gründung des Hanseatic Blockchain Institute: Der seit Januar bestehende Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Möglichkeiten der Blockchain einem breiten Publikum nahezubringen. Die Mitglieder – hauptsächlich Hamburger Start-ups – wollen die Technologie bekannter machen und aufzeigen, welche Vorteile deren Anwendung in verschiedensten Bereichen für Wirtschaft und Gesellschaft bringen kann.

Ich gratuliere dem Hanseatic Blockchain Institute und seinen Initiatoren zur erfolgreichen Gründung. Um mittel- und langfristig gut auf den Strukturwandel in der Finanzbranche vorbereitet zu sein, muss insbesondere Hamburgs Finanzwirtschaft Zugang zu dieser Technologie bekommen und sich an die Spitze der Entwicklung setzen. Entscheidend dafür ist ein Umfeld, das offen für neue Technologien ist. Der Senat kann sich unterstützend einbringen, indem er ein Testumfeld für die Blockchain-Technologie schafft.

Hier den ganzen Artikel der WELT lesen.

Immer up to date bleiben? Dann folgen Sie gern meinen Social-Media-Kanälen!

Aktuelle Presseberichte, Veranstaltungshinweise, Ausschnitte meiner Reden in der Hamburgischen Bürgerschaft und mehr  meine Facebook-Fanpage: https://www.facebook.com/michaelkrusefdphamburg

Live und persönlich   mein Instagram-Channel: https://instagram.com/michael.kruse.75/

Schnell und direkt  mein Twitter-Feed: https://twitter.com/krusehamburg

Redebeiträge und Video-Statements – mein YouTube-Channel: https://www.youtube.com/channel/UCngx

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top